Über Uns

Login

0,00 € *
Blog

Blog

Ob Karneval, Fasching, Fastnacht, Halloween oder Oktoberfest – wenn es um das Thema Kostüme geht, möchte Deiters erste Wahl bei den verkleidungswütigen Kunden sein. Wie das Unternehmen aus Frechen dies anstellen möchte und welche Rolle Digitalisierung und Erlebnis dabei spielen, hat uns Inhaber Herbert Geiss vergangenes Frühjahr in einem Interview für unser Magazin „Handel im...

Wie müssen sich Verbundgruppen und Franchise-Systeme aufstellen, um erfolgreich in die digitale Zukunft zu gehen? Handlungsempfehlungen und Denkanstöße liefert ein neues Strategiepapier des ECC Köln. Gero Becker stellt die Kernpunkte vor.

Am 6. April findet das 31. ECC-Forum in Köln statt – und alles dreht sich um den Kunden. Spannende Praxisberichte zeigen unter anderem, wie sich IKEA, Zalando, adidas und Foto Koch der Maxime Customer Centricity widmen. IFH-Geschäftsführer Dr. Kai Hudetz führt durch das hochkarätige Programm. Wir haben uns im Vorfeld erkundigt, worauf er sich besonders freut und warum Customer...

Überdurchschnittliches Wachstum im Onlinehandel, Angebote auf der grünen Wiese, Landflucht und Strukturveränderungen im Einzelhandel – Themen, die die Entwicklung des innerstädtischen Handels beeinflussen. Dr. Markus Preißner wirft einen Blick auf Wettbewerbsposition und Attraktivitätsfaktoren von Innenstädten im Spiegel der Untersuchung „Vitale Innenstädte 2016“.

Die Möglichkeiten zwischen unterschiedlichen Informations- und Kaufkanälen zu wählen, werden immer zahlreicher. Kunden nutzen die Chance zwischen Online-Shops, stationären Geschäftsstellen, Katalogen und zahlreichen weiteren Kontaktpunkte unterschiedlicher Anbieter zu wechseln. Resultierend daraus werden die Unternehmensanforderungen an das Customer-Journey-Management immer...

IFH-Senior Projektmanager Oliver Brimmers hat den Cologne IT Summit 2017 am 26. Januar besucht. Dort hat er sich angeschaut, welche neuen Anwendungsmöglichkeiten von Virtual Reality es in der Produktion gibt.

Onlinehandel erscheint als Damoklesschwert, das über den Köpfen deutscher Innenstädte schwebt, die – so die landläufige Meinung – mit sinkenden Besucherzahlen, schwindenden Handelsangeboten und zunehmender Verödung zu kämpfen haben. Dass u. a. die Digitalisierung einen Strukturwandel herbeiführt, steht außer Frage. Von pauschaler Verödung kann allerdings nicht die Rede sein. ...

Mit der bundesweiten Untersuchung „Vitale Innenstädte“ zeigt das IFH Köln, was eine attraktive Innenstadt ausmacht und wie die Deutschen ihre Stadtzentren bewerten. Lesen Sie die Kommentare der „Vitale Innenstädte“-Partner zu den Ergebnissen.

Meistgelesen

B2B-Händler, die auch zukünftig noch erfolgreich sein wollen, müssen Mut zur Kannibalisierung zeigen, benötigen Datenkompetenz und müssen den Kunden in den Fokus rücken. Das zeigt ein neues Thesenpapier von ECC Köln und neuland.

Die Fashion-Branche wird seit einigen Jahren von zwei disruptiven Veränderungen geprägt: Vertikalisierung und Digitalisierung. Das Schubladendenken von stationär versus online sowie die klassische Hersteller-/Händlerabgrenzung gelten schon lange nicht mehr. Wie sehen Kunden diese Entwicklungen? Welche Unterschiede gibt es für sie zwischen den Vertriebsformen? Wer wird sich aus...