Über Uns

Login

0,00 € *
Blog

Blog

Rechtsinformationen im Kampf um den Platz im Print

Autor: Rolf Becker | Datum:

Nach der Verbraucherrechterichtlinie und den im Dezember 2015 erfolgten Reformen zum Werberecht tobt der Kampf um die Interpretation. Es geht vor allem um Geld in der Printwerbung, bei der jeder Quadratzentimeter, der für Rechtsinformationen aufgewendet werden muss, Umsatzverlust bedeutet oder höhere Werbekosten. ECC-Club-Mitglied Rechtsanwalt Rolf Becker von WIENKE & BECKER –...

Digitale Kommunikationsformen wie Messenger-Dienste boomen und Online-Shopping oder Online-Banking sind ebenfalls etabliert. Doch wie ticken die Europäer wirklich im Netz? Wer ist bei der Onlinenutzung ganz vorn mit dabei und welche Länder sind noch zurückhaltender? Eine Befragung des IFH Köln (2015) bringt Licht ins Dunkel.

„Nicht jede Digitalisierungsmaßnahme ist für jedes Unternehmen notwendig oder gar sinnvoll“, weiß Sabrina Mertens, Leiterin des ECC Köln. Gerade im technischen Großhandel gilt es, diese Regel zu beherzigen, da die Branche durch eine besonders hohe Prozesskomplexität gekennzeichnet ist. Das bedeutet aber nicht, dass die Digitalisierung für den technischen Großhandel keine...

Die dth GmbH ist ECC-Club-Mitglied der ersten Stunde. dth hat sich auf Shopmarketing und im Speziellen Google Ad-Words-Optimierung spezialisiert. Mit Prof. Dr. Tilo Hildebrandt haben wir über die wichtigsten Kennziffern für die Steuerung eines erfolgreichen Online-Shops gesprochen. Warum es sich lohnt genau hinter die Kennziffern von Amazon, Google und Co. zu schauen, erklärt...

Meistgelesen

B2B-Händler, die auch zukünftig noch erfolgreich sein wollen, müssen Mut zur Kannibalisierung zeigen, benötigen Datenkompetenz und müssen den Kunden in den Fokus rücken. Das zeigt ein neues Thesenpapier von ECC Köln und neuland.

Die Studie "Erfolgsfaktoren im E-Commerce" in Zusammenarbeit mit dotSource untersucht bereits im fünften Jahr, welche Kundenanforderungen Online-Händler bedienen müssen, wenn sie im Netz erfolgreich sein wollen. Die neue Studie zeigt eindrücklich: Zwar kann noch immer zwischen Basis- und Begeisterungsfaktoren unterschieden werden, doch die Ansprüche der Konsumenten wachsen...