Über Uns

Login

0,00 € *
Blog

Blog

Dr. Kai Hudetz

  • E k.hudetz(at)ifhkoeln.de
  • Dr. Kai Hudetz ist seit August 2009 Geschäftsführer des IFH Köln. Er ist einer der gefragtesten E-Commerce-Experten Deutschlands und beliebter Speaker und Moderator auf hochkarätigen Branchenevents.

„B2B-E-Commerce im Plattformzeitalter“ – das war das Thema des ECC-Forums am 27. September. Vor Ort haben wir auch mit Michél-Philipp Maruhn, dem Geschäftsführer von ROOBEO, gesprochen. Er erzählt, wie sich die Plattform für Baustoffe entwickelt hat und welches die größten Pain Points sind.

Die Schweiz steht im internationalen Kontext häufig für Unabhängigkeit und Neutralität. Noch kann auch der Schweizer E-Commerce diese Position halten. Perspektivisch wird sich der Markt den internationalen Einflüssen aber nicht mehr verwehren können: Insbesondere Anbieter wie Amazon dringen immer weiter in den Markt vor.

Beim ECC-Forum am 27. September drehte sich alles um „B2B-E-Commerce im Plattformzeitalter“. Im Rahmen des Events haben wir auch mit Andreas Christiani & Joubin Rahimi von Synaigy über das Thema Sprachsteuerung gesprochen. Sie erklären u. a., warum Sprachsteuerung ein wesentlicher Bestandteil in der Mensch-Maschine-Aktion wird.

Beim ECC-Forum am 27. September drehte sich alles um das Thema „B2B-E-Commerce im Plattformzeitalter“. Spannende Einblicke aus der Praxis gewährten unter anderem Katja Hauser und Eileen Scharf von Conrad Electronic. Sie berichten, wie es gelungen ist, innerhalb von sieben Monaten einen B2B-Marktplatz zu bauen und welche Herausforderungen sie dabei meistern mussten.

Der Name „Alexa“ hat sich mittlerweile ungeachtet der Bemühungen zahlreicher Großkonzerne von Apple bis Google fast schon als Synonym für das Thema Sprachsteuerung etabliert. Unbestritten ist: Alexa, Google Assistant & Co. sind zentrale Touchpoints der Zukunft.

Mit dem ECC-Forum haben wir unseren IFH-Veranstaltungsseptember erfolgreich abgeschlossen. Jetzt werfen wir den Blick direkt nach vorne, denn schon im Oktober sind wir auf vielen wichtigen Events aktiv. Wo Sie uns antreffen und welche Themen wir im Gepäck haben, zeigen wir Ihnen hier.

Am 20. September fand die Faszination Handel 2018 statt. Im Zentrum stand die Frage „Wem gehört der Kunde? Handel, Hersteller und Plattformen im neuen Wettbewerb“. Torsten Toeller, Geschäftsführer von Fressnapf, war ebenfalls vor Ort und sprach darüber, wie Fressnapf es schafft, den Kundezugang im digitalen Zeitalter nicht zu verlieren.

Das IFH Köln verliert mit Karl-Erivan Haub einen seiner prominentesten Förderer. Unser tiefes Mitgefühl gilt seinen Angehörigen und seiner Familie.

Meistgelesen

Dr. Kai Hudetz

  • E k.hudetz(at)ifhkoeln.de
  • Dr. Kai Hudetz ist seit August 2009 Geschäftsführer des IFH Köln. Er ist einer der gefragtesten E-Commerce-Experten Deutschlands und beliebter Speaker und Moderator auf hochkarätigen Branchenevents.

Kaum eine These des ECC Köln wird so intensiv diskutiert wie die, dass „90 % der derzeitigen reinen Online-Händler nicht überleben werden“, die zweite These aus unserem 2014 in Zusammenarbeit mit Mücke Sturm & Company entstandenen Thesenpapier „Erosion im Handel: Dramatische Veränderungen durch Digitalisierung bis 2020“.

Gestern fand das 8. Forum Privater Haushalt beim Deutschen Sparkassen- und Giroverband unter dem Motto „Geld – geprägte Freiheit für den Verbraucher?“ statt. Spannend waren insbesondere die Ausführungen von Dr. Hendrik Mäkeler, Leiter des Münzkabinetts der Universität Uppsala, der von den Erfahrungen der Schweden beim Versuch, das Bargeld abzuschaffen, berichtete.