Neues aus der Handelswelt
Mit Forschung und Beratung erfolgreich im Handeln
#Verstehen
#Planen
#Machen
#Teilen
Expertise für Handel im digitalen Zeitalter
Menu
Studien und Marktdaten zum Kauf / Download
Studien
Daten
Spannende Projekte aus der IFH Welt
Die Events des IFH Köln

Die ECC WEB TALKS sind virtuelle Expertenvorträge aus der Welt des Handels. Jeden Dienstag & Donnerstag um 11.00 & 14.00 Uhr versorgen wir euch mit spannenden Expertenvorträgen und brandaktuellen Insights zu unterschiedlichen Handels- und Digitalisierungsthemen.

Wir freuen uns, euch bei unseren virtuellen Vorträgen & Talks begrüßen zu dürfen. Hier könnt ihr euch einen Überblick verschaffen, über unsere bevorstehenden WEB TALKS, die in der nächsten Zeit geplant sind. Wir aktualisieren die Website stetig, es lohnt sich also, regelmäßig bei uns vorbeizuschauen.

Du möchtest mit uns gemeinsam einen ECC WEB TALK durchführen? Dann schreibt uns gerne eine E-Mail!

Du hast einen ECC WEB TALK verpasst? Kein Problem! Mitgliedern unserer Community steht das gesamte Aufzeichnungsarchiv mit über 160 ECC WEB TALKS uneingeschränkt in ihrem ECC CLUB Mitgliederbereich zur Verfügung. Falls du noch kein Teil unseres Netzwerkes bist, findest du alle weiterführenden Informationen unter www.ecc-club.de oder du meldest dich direkt bei uns

What's next:

20.10.2022 | 11:00 Uhr

Sicherheit im Zahlungsverkehr – Erfolgsfaktor für Händler UND Banken

Aus Konsumentenperspektive sind Sicherheit und Convenience zentral für eine hervorragende Customer Experience – sowohl beim Onlineshopping, aber auch bei jeder anderen Zahlungstransaktionen, wie z. B. der Onlineüberweisung. Durch die Verlagerung der Zahlungsvorgänge in den digitalen Kanal steigt aber auch das Risiko von Fehlbuchungen oder Betrug. Händler ebenso wie Banken und Zahlungsdienstleister sollten sich daher zukunftsweisend aufstellen und Sicherheitslücken genauso wie komplizierte und fehleranfällige Prozesse reduzieren.

Was genau für Konsument:innen eine sichere und conveniente Zahlungstransaktion ausmacht und wie Händler und Banken eine exzellente Customer Experience erzielen, berichten Michael Hülsiggensen, Business Development Manager bei SurePay und Mailin Schmelter, stellv. Bereichsleiterin am ECC KÖLN in diesem ECC WEB TALK.

Zur kostenfreien Anmeldung

09.02.2023 | 11:00 Uhr

Sicherheit im Zahlungsverkehr – Erfolgsfaktor für Händler UND Banken

Aus Konsumentenperspektive sind Sicherheit und Convenience zentral für eine hervorragende Customer Experience – sowohl beim Onlineshopping, aber auch bei jeder anderen Zahlungstransaktionen, wie z. B. der Onlineüberweisung. Durch die Verlagerung der Zahlungsvorgänge in den digitalen Kanal steigt aber auch das Risiko von Fehlbuchungen oder Betrug. Händler ebenso wie Banken und Zahlungsdienstleister sollten sich daher zukunftsweisend aufstellen und Sicherheitslücken genauso wie komplizierte und fehleranfällige Prozesse reduzieren. Was genau für Konsument:innen eine sichere und conveniente Zahlungstransaktion ausmacht und wie Händler und Banken eine exzellente Customer Experience erzielen, berichten Michael Hülsiggensen, Business Development Manager bei SurePay und Mailin Schmelter, stellv. Bereichsleiterin am ECC KÖLN in diesem ECC WEB TALK.

Zur kostenfreien Anmeldung

09.02.2023 | 14:00 Uhr

Vitale Innenstädte - Was unsere Zentren und Quartiere jetzt leisten müssen

Zahlen, Daten Fakten zu einem hochrelevanten und emotionalen Thema: Vitalisierung von Innenstädten. Bundesweit in über 100 Städten wurden die Menschen gefragt, wie sie ihre besuchte Innenstadt bewerten und welche Erwartungen damit verbunden sind.
Die größte Studie ihrer Art in Europa liefert abermals Insights: wer, was und wie ist zu adressieren, um Innenstädte attraktiv zu machen.
In Zeiten der Veränderung und des Strukturwandels sind neue Strategien gefordert – bürgernah, wertstiftend und gesellschaftlich zeitgemäß.
Hierzu berichten aus dem IFH KÖLN gemeinschaftlich Dr. Markus Preißner, Dr. Mike Schreiber und Boris Hedde, die die neue Studie gemeinsam veröffentlicht haben.

Zur kostenfreien Anmeldung

14.02.2023 | 14:00 Uhr

Beschaffungsprozesse und (digitale) Services im Handwerk

Wie häufig kaufen Handwerker:innen online ein? Wie sieht ihre Customer Journey und das Beschaffungsverhalten aus? Zu welchen Anlässen werden welche Anbieter aufgesucht?

In unserem dritten und letzten Teil der Studienreihe „Wie tickt das deutsche Handwerk in Zeiten der Digitalisierung?“ schauen wir uns den gesamten Beschaffungsprozess von Handwerker:inen an. Dabei gehen wir auf die unterschiedlichen Unternehmensgrößen ein und schauen auch, wie sich das Verhalten von jüngeren und älteren Handwerker:innen unterscheidet. Außerdem diskutieren wir die Relevanz digitaler Services und welche Lösungen bei der letzten Meile einen wirklichen Mehrwert für Handwerker:innen bieten. Nach dem WEB TALK steht die Studie im IFH-Shop kostenfrei zum Download zur Verfügung.

Zur kostenfreien Anmeldung

02.03.2023 | 11:00 Uhr

UPLIFT - so trägt Angebotskommunikation zu steigenden Frequenzen und Bongrößen bei

Die Welt der Angebotskommunikation ist stetig im Wandel und in den letzten Jahren immer vielfältiger geworden. So haben zuletzt immer mehr Händler mit WhatsApp experimentiert. Aber auch klassische Kanäle wie Prospekte bleiben - gerade in Zeiten steigender Preise - ein wichtiger Zugang zu Angeboten. Für Händler stellt sich angesichts des Potpourris an Möglichkeiten zunehmend die Frage, welche die "richtigen" Kanäle sind - um zum einen (neue) Kund:innen ins Geschäft zu locken ("Frequenz-Uplift") und zum anderen deren Warenkorbgröße zu steigern ("Bon-Uplift"). Diese Fragen waren der Anlass für IFH MEDIA ANALYTICS, um - in Zusammenarbeit mit MEDIA Central - das neue Produkt UPLIFT zu entwickeln, um dynamische Entwicklungen in der Welt der Angebotskommunikation aufzuzeigen sowie aktuelle Entwicklungen aufzugreifen. Eine Vorstellung des neuen Produkts sowie exklusive Insights rund um Angebotskommunikation liefern euch Jens-Peter Gödde vom IFH KÖLN und Palle Presting von MEDIA Central.

Zur kostenfreien Anmeldung

07.03.2023 | 14:00 Uhr

Der B2B-Marktplatz von Lusini unter der Lupe

Von den notwendigen Schritten, die Lusini im Entscheidungsprozess zum Launch ihres B2B-Marktplatzes gegangen sind, bekommt ihr von Stefan Heuberger (Projektleiter Marketplace bei Lusini) und Georg Sobczak (VP DACH bei Mirakl) im #ECCWEBTALK exklusive Einblicke. Außerdem sprechen die beiden über den Turbo im B2B-Commerce, veränderte Kundenansprüche und die Markt-Ambitionen von Lusini. Welche Voraussetzungen müssen bei diesen Bedingungen erfüllt werden, damit der eigene Online-Marktplatz erfolgreich gelauncht werden kann?

Zur kostenfreien Anmeldung

04.04.2023 | 14:00 Uhr

Nicht FAIRquatschen – Herausforderungen für Onlinehändler mit der Nachhaltigkeit und ihrer grünen Datenflut

Mit der CSR Directive setzt die Europäische Union neue Richtlinien und Verordnungen zur Nachhaltigkeitsberichterstattung und Sustainable Finance für Unternehmen. Auch wenn sie nochmal um ein Jahr verschoben wurde, ist zurücklehnen keine gute Idee. Denn die Forderung von Nachhaltigkeitsberichten an Unternehmen hat in der Praxis bereits für viele Betriebe begonnen. Wie können Unternehmen verhindern, dass sie später in Stress geraten und viel Geld ausgeben müssen, weil sie das Thema vor sich hergeschoben haben? In diesem ECC WEB TALK diskutieren Rolf Oepen (heine, einem Multichannel-Distanzhändler - ein Unternehmen der Otto Group), Michael Kramer (IBM) und Michael Rausch (signTEK), wie Unternehmen im Alltag mit der „grünen“ Datenflut zurechtkommen können und zeigen auf, wo der Schmerz liegt und welche Lösungsansätze Linderung verschaffen können.

Zur kostenfreien Anmeldung

Termin verpasst?

Im Folgenden findest du eine kleine Übersicht über eine Auswahl der vergangenen WEB TALKS. Viel Spaß beim Anschauen!

cartmagnifiermenu