Neues aus der Handelswelt
Mit Forschung und Beratung erfolgreich im Handeln
#Verstehen
#Planen
#Machen
#Teilen
Expertise für Handel im digitalen Zeitalter
Menu
Studien und Marktdaten zum Kauf / Download
Studien
Daten
Spannende Projekte aus der IFH Welt
Die Events des IFH Köln

Die ECC WEB TALKS sind virtuelle Expertenvorträge aus der Welt des Handels. Jeden Dienstag & Donnerstag um 11.00 & 14.00 Uhr versorgen wir euch mit spannenden Expertenvorträgen und brandaktuellen Insights zu unterschiedlichen Handels- und Digitalisierungsthemen.

Wir freuen uns, euch bei unseren virtuellen Vorträgen & Talks begrüßen zu dürfen. Hier könnt ihr euch einen Überblick verschaffen, über unsere bevorstehenden WEB TALKS, die in der nächsten Zeit geplant sind. Wir aktualisieren die Website stetig, es lohnt sich also, regelmäßig bei uns vorbeizuschauen.

Du möchtest mit uns gemeinsam einen ECC WEB TALK durchführen? Dann schreibt uns gerne eine E-Mail!

Du hast einen ECC WEB TALK verpasst? Kein Problem! Mitgliedern unserer Community steht das gesamte Aufzeichnungsarchiv mit über 160 ECC WEB TALKS uneingeschränkt in ihrem ECC CLUB Mitgliederbereich zur Verfügung. Falls du noch kein Teil unseres Netzwerkes bist, findest du alle weiterführenden Informationen unter www.ecc-club.de oder du meldest dich direkt bei uns

What's next:

11.08.2022 | 11:00 Uhr

Metaverse, NFT und Co. – Hype or Hope?

Alle reden drüber, wir haben in unserer neusten Ausgabe des Trend Check Handel konkrete Zahlen, Daten und Fakten zu den Trendthemen rund um Metaverse. Wie stehen Konsumten:innen dazu? Ist der Markt schon bereit dafür? Und was sollten Händler und Hersteller jetzt auf dem Schirm behalten? Wir versorgen euch in diesem WEB TALK mit ersten Antworten auf diese Fragen und diskutieren zusammen mit Nino Bergfeld, Director Retail Advisory bei Salesforce, und Ralf Deckers, Bereichsleiter Customer Insights worauf es in den nächsten Monaten ankommen wird.

Zur kostenfreien Anmeldung

16.08.2022 | 11:00 Uhr

Hybride Marketingabteilung: 3 Tipps, die eure Marketingkampagnen befeuern

Habt ihr schon einmal mit Erstaunen beobachtet, wie Marketingkampagnen eines anderen Unternehmens den Gipfel des digitalen Berges erklimmen? Erfolgreiches Marketing beginnt mit einem strategisch geplanten Prozess, egal ob ihr euch auf E-Mail-Marketing, soziale Medien, Content usw. fokussiert. Teams, Prozesse und Technologien müssen aufeinander abgestimmt und verbunden sein, um relevante, optimierte und begeisternde Kundenerlebnisse zu liefern.

Olivia Pilecka zeigt anhand von Best Practices, worauf es bei der Marketing- & Data-Orchestrierung ankommt, damit Teams smart den digitalen Gipfel erklimmen und wie ihr mit Datenanreicherung personalisierte Omnichannel-Kampagnen schafft, die punktgenau eure Zielgruppen über alle relevanten Kanäle ansprechen.

Zur kostenfreien Anmeldung

16.08.2022 | 14:00 Uhr

D2C-Dschungel: Mit den richtigen Lösungen zur reibungslosen Transformation

Ihr tappt beim Thema D2C aktuell noch etwas im Dunkeln und wisst nicht, worauf es ankommt? In diesem ECC WEB TALK beleuchten wir gemeinsam die aktuellen Herausforderungen im D2C am Beispiel der Konsumgüterindustrie und bringen dafür brandneue D2C-Zahlen mit. Wir zeigen praxisnahe Lösungen bei der Transformation zu einem D2C-Modell auf, die nicht nur für die Konsumgüterindustrie relevant sind, sondern auch Inspiration für andere Industrien sein können.

Zur kostenfreien Anmeldung

18.08.2022 | 11:00 Uhr

Pile high, sell cheap? Warum moderne Handelsmodelle wenig mit Handel zu tun haben

Handel ist historisch Distribution und Transaktion. Plattformen und Händler sehen sich im Wettbewerb um endlose Auswahl und Effizienz. Welche Chancen sich daraus für neue Konzepte und Marktteilnehmer ergeben und warum Social Media für den Handel gefährlicher ist als Amazon, erklärt uns Stefan Wenzel.

Stefan Wenzel ist seit mehr als 20 Jahren im digitalen Handel aktiv und gehört zu den profiliertesten Köpfen der Branche. Seine Vita beinhaltet u.a. Geschäftsführerrollen bei Ebay, Brand4friends, Otto, Mexx und Tom Tailor Digital. Stefan unterstützt heute Firmen und Gründer als Advisor und Beirat. Außerdem ist er ein gern gesehener Gast in Podcasts und Interviews sowie regelmäßiger Speaker auf Branchenkongressen.

Zur kostenfreien Anmeldung

18.08.2022 | 14:00 Uhr

5 Grundprinzipien für überzeugende Customer Journeys

Überzeugende Customer Experiences sind inzwischen eine Selbstverständlichkeit für die Mehrheit der Kund:innen und spielen eine maßgebliche Rolle bei der Kaufentscheidung. Wesentliche Voraussetzung für die Erschaffung solcher Kundenerfahrungen ist die optimale Nutzung und Zentralisierung eurer Kundendaten. Erfahrt in dieser Session mit welchen 5 Schritten ihr eure Customer Journey auf das nächste Level hebt und welche Ergebnisse und Verbesserungen andere Unternehmen mit einer erfolgreichen Umsetzung erzielt haben.

Wir zeigen euch außerdem, wie ihr:
• Stabilität und Anpassungsfähigkeit durch einen vertrauenswürdigen und einheitlichen Ansatz für Kundendaten erreicht.
• besseres Marketing und überzeugendere Erlebnisse erschafft, indem ihr das Kundenverhalten vorhersagt.
• das Kundenverständnis bei euren Teams erhöht, um eure Vermarktung effektiver und effizienter zu gestalten.

Zur kostenfreien Anmeldung

27.09.2022 | 11:00 Uhr

Eine für alle: Wie die Re-In Retail International GmbH von einer Lösung für alle Marktplätze profitiert

“Auf die Marktplätze, fertig, los!” – wer so überstürzt in den Verkauf auf Online-Plattformen startet, wird schnell feststellen, dass es nicht einfach ist, ohne die notwendigen strategischen und operativen Vorkehrungen im Marktplatzgeschäft zu bestehen. Doch wie schafft man die passende Infrastruktur und optimiert seine Prozesse? Im Web Talk berichten Magdalena Weigert (Team Leader Projects & Analytics) von der Re-In Retail International GmbH und Christoph Burdack (Beratungsleiter) von FIS aus der Praxis und geben wertvolle Tipps, wie Ihr Euer Marktplatzgeschäft zum Erfolg führt. Ihr erfahrt, ...
• warum eigenentwickelte Marktplatz-Schnittstellen schnell an ihre Grenzen stoßen,
• wie Re-In erfolgreich eine passgenaue Middleware für SAP-Anwender eingeführt hat,
• warum SAP-Integration der Schlüssel zum Erfolg auf Marktplätzen ist,
• wie Re-In den gesamten Verkaufsprozess – vom Einstellen der Produkte, über den Order-to-Cash-Prozess bis hin zur Retoure – automatisiert hat
• und so mehr Ressourcen für die strategische Ausrichtung der Marktplatz-Anbindungen gewonnen hat.

Zur kostenfreien Anmeldung

29.09.2022 | 14:00 Uhr

Das B2B-Geschäft unter B2C-Druck – neue Maßstäbe für die Customer Experience im B2B

Schon lange sprechen wir darüber, dass Erfahrungen und Erwartungen der Kunden aus privaten Einkaufsprozessen, den geschäftlichen Alltag und vor allem berufliche Beschaffungsprozesse beeinflussen. Von 24/7 Erreichbarkeit über schnelle Lieferung bis hin zu Kundenportalen und digitalen Services – all das führt nicht nur im Privaten zu einer guten Customer Experience, sondern wird zunehmend auch im Geschäftskontext erwartet.

Im Rahmen des Web Talks geben Mailin Schmelter, stellv. Bereichsleiterin am IFH KÖLN und Judith Trouvain, Key Account Managerin E-Commerce bei CRIF Deutschland Einblicke in die Ergebnisse der aktuellen Studie des ECC KÖLN mit der CRIF GmbH. Zum ersten Mal zeigen sie schwarz auf weiß, wie sich Erwartungshaltung und auch Zufriedenheit von B2B-Beschaffern durch private Onlinekäufe verändern und welchen Konsequenzen sich B2B-Händler stellen müssen, um dieser veränderten Erwartungshaltung gerecht zu werden. Ergänzt werden die Studienergebnisse durch einen spannenden Erfahrungsbericht von Ulrich Ermel, Vice President Sales B2B bei Conrad Electronic SE.

Zur kostenfreien Anmeldung

06.10.2022 | 11:00 Uhr

Digitaler Streckenprozess – Wie ihr als Großhändler nicht auf der Strecke bleibt

In den aktuellen Zeiten von Lieferengpässen und stetig steigender Nachfrage gewinnen moderne Logistik- und Vertriebsformen im B2B-Bereich deutlich an Bedeutung. Insbesondere im Großhandel werden Geschäftsmodelle wie das Streckengeschäft immer wichtiger. ​

Laut BDB erwirtschaftet der Baustoffhandel beispielsweise fast 50 % des Umsatzes mit dem Streckenhandel, Tendenz steigend. Die Vorteile dieses Konzepts – geringere Lagerkosten und Kapitalbindung sowie eine erhöhte Liquidität – stehen jedoch einem höheren Aufwand bei der Koordination von Aufträgen, Zahlungen und Belegen gegenüber. ​ Unsere Experten berichten aus ihrer Praxiserfahrung, wie Großhändler das B2B-Streckengeschäft optimieren, integrierte End-to-End-Prozesse sicherstellen und so krisensicher zum Erfolg gelangen. 

Zur kostenfreien Anmeldung

11.10.2022 | 11:00 Uhr

Was war, was ist, was sein wird: B2B-E-Commerce im Verlauf der Zeit

Wie groß ist eigentlich der B2B-Handel (online und offline) in Deutschland? Welche umsatzrelevanten Auswirkungen hatte die Pandemie auf den E-Commerce von Großhandel und Herstellern? Welche Rolle spielt der elektronische Datenaustausch (EDI) im deutschen E-Commerce? Wenn euch diese Fragen schon länger unter den Nägeln brennen, solltet ihr diesen ECC WEB TALK auf keinen Fall verpassen!

Gemeinsam mit unseren Partnern Adobe, Creditreform und Intershop präsentieren wir in diesem TALK einzigartige Zahlen zum B2B-Onlinehandel und geben Ausblick auf aktuelle Trends und Entwicklungen. Seid dabei, diskutiert mit und ladet euch im Anschluss den brandneuen B2B-Marktmonitor 2022 mit Datenmaterial zum B2B-Handel von 2013 bis 2021 herunter.

Zur kostenfreien Anmeldung

Termin verpasst?

Im Folgenden findest du eine kleine Übersicht über eine Auswahl der vergangenen WEB TALKS. Viel Spaß beim Anschauen!

cartmagnifiermenu