Über Uns

Login

0,00 € *

Digitalisierung im B2B – Wie gut sind Sie bereits aufgestellt?

Hersteller und Großhändler geraten im digitalen Plattformzeitalter zunehmend unter Druck. Durch die digitale Transformation haben sich Kunden, Markt und Wettbewerber schlichtweg verändert. Angestammte B2B-Geschäftsmodelle geraten ins Wanken. Hersteller und Großhändler müssen sich mehr denn je neu erfinden.

In einem ersten Schritt gilt es zum Beispiel, Ihre Onlinevertriebskanäle unter die Lupe zu nehmen. Nutzen Sie hierfür unser Digital B2B Benchmarking Tool, um sich mit anderen B2B-Wettbewerbern zu messen. Darauf aufbauend entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen Ihr Geschäftsmodell für das digitale Zeitalter weiter!

ONE COMMUNITY – Bist du dabei?

 

 

JOBS:

 

 

Werde Teil unseres Teams!

 

90 Jahre IFH Köln – Wir feiern!

Das IFH Köln feiert 90. Geburtstag. B2C oder B2B, online oder stationär, Kundenverhalten und Marktentwicklung – das IFH Köln beschäftigt sich seit 90 Jahren mit den spannendsten Fragen der deutschen Handelswelt.

Events

Am Abend nach dem IMM Kongress veranstalten wir wieder eines...

Regionaler Wettbewerb, verändertes Kaufverhalten und die...

We will introduce the opportunities that brands have for...

Aus dem IFH-Blog

Der Advent lässt nicht nur die Glöckchen, sondern laut Prognosen auch 2019 wieder die Kassen im Handel ordentlich klingeln. Doch dabei wird nicht nur auf die Rabattschlachten rund um den Black Friday - die 3,1 Mrd. Umsatz bringen sollten - gesetzt, das Zauberwort scheint auch Adventskalender zu heißen.

Mit der Vorweihnachtszeit beginnt auch der Shoppingstress. Volle Innenstädte, ausverkaufte Produkte und lange Wartezeiten an der Kasse: der Einkauf der Geschenke für die Lieben wird oft zur Geduldsprobe. Viele shoppen stattdessen lieber online, aber auch hier können für die Konsument*innen Ungereimtheiten für ein reibungsloses Shoppingerlebnis auftreten. Was genau...

Die Digitalisierung des Vertriebs insbesondere im B2B-Sektor des Mittelstands ist für Unternehmen, die wettbewerbsfähig bleiben möchten, unausweichlich. Aber wie anfangen? Und womit? Was sind die ersten Schritte? Diese Fragen beantworten André Roitzsch, CEO von Shopmacher, und CTO Manuel Ludvigsen-Diekmann im ECC-Club-Interview.