IFH Köln Logo
Neues aus der Handelswelt
Mit Forschung und Beratung erfolgreich im Handeln
#Verstehen
#Planen
#Machen
#Teilen
Ihre Experten für Handel im digitalen Zeitalter
Menu
Studien und Marktdaten zum Kauf / Download
Studien
Daten
Spannende Projekte aus der IFH Welt
Beschreibung

Autoren: Elisabeth Winter, Aline Eckstein, Maria Klees
Jahrgang: 2011

Immer mehr Unternehmen setzen auf mobile Werbung. Auch am Point-of-Sale eröffnet Mobile-Advertising eine neue Dimension der personalisierten Kundenansprache, sodass sich mittlerweile nicht mehr die Frage stellt, ob Handy-Werbung demnächst im Geschäft eingesetzt wird, sondern wann und in welcher Form.

Diesen Fragen ist das E-Commerce-Center Handel in seiner aktuellen Studie "Mobile Advertising am Point-of-Sale" nachgegangen. Im Mittelpunkt steht dabei der Kunde. Die Studie erforscht unabhängig und neutral das Potenzial mobiler Werbung im Geschäft und soll Unternehmen aller Größen dabei helfen, mobile Werbung am Point-of-Sale effizient einzusetzen und dabei die Interessen ihrer Kunden im Auge zu behalten. Aus den Untersuchungen können zahlreiche interessante Erkenntnisse zur zielgruppenspezifischen Ausgestaltung von mobiler Werbung im Geschäft gewonnen werden. Im Folgenden werden ausgewählte Untersuchungsergebnisse der aktuellen Studie zusammenfassend dargestellt.

Untersuchungsgegenstand und Stichprobe
Um die Anforderungen der Konsumenten an mobile Werbung im Geschäft herauszuarbeiten, wurden im Rahmen einer Online-Konsumentenbefragung Antworten zu dem folgenden Kriterien gewonnen:

  • bisherige Erfahrungen, generelle Einstellung und Empfangsbereitschaft der Konsumenten,
  • Präferenzen in der Empfangsart und begleitende Kontrollbedürfnisse,
  • die Beurteilung der Vor- und Nachteile sowie den wahrgenommenen Nutzen mobiler Werbung,
  • den Einfluss ausgewählter Werbeformen am Point-of-Sale auf die Kaufabsicht und die spontane Kaufabsicht.

Insgesamt wurden 1.851 Konsumenten zwischen 20 bis 29 Jahren befragt (s. g. Digital Natives). Die Stichprobe setzt sich damit aus Personen zusammen, die mit der Nutzung von Computer, Internet und Mobiltelefonen aufgewachsen sind und eine vergleichsweise hohe Innovationsbereitschaft aufweisen. Die Studienergebnisse bieten damit eine fundierte Grundlage zur Abschätzung des zukünftigen Nutzerverhaltens der Gesamtbevölkerung.

Newsletter handel im fokus

Holen Sie sich die neueste Forschungserkenntnisse und aktuelle Themen, Trends und Hintergründe rund um Einzel-, Großhandel und E-Commerce wöchentlich in Ihr Postfach.
cart