IFH Köln Logo
Neues aus der Handelswelt
Mit Forschung und Beratung erfolgreich im Handeln
#Verstehen
#Planen
#Machen
#Teilen
Ihre Experten für Handel im digitalen Zeitalter
Menu
Studien und Marktdaten zum Kauf / Download
Studien
Daten
Spannende Projekte aus der IFH Welt
Beschreibung

Kundenzeitschriften in Apotheken: Must have oder nice to have?

Die Kurzstudie des IFH KÖLN zeigt, dass das Angebot an Gesundheitszeitschriften oftmals die Wahl der Apotheke bestimmt. Rund 70 Prozent der Verbraucher lesen „Apotheken Umschau" und Co. Nur drei von 100 Verbrauchern kennen sie nicht, die kostenlosen Gesundheitszeitschriften, die in den meisten deutschen Apotheken ausliegen. Dieses Ergebnis unterstreicht einmal mehr die hohe Bedeutung, die Magazinen wie der „Apotheken Umschau" beizumessen ist. Rund 15 Mio. Exemplare der beliebten Lektüre gehen monatlich über die Ladentheken deutscher Apotheken. Was Kunden häufig nicht wissen: hiermit sind insgesamt jährliche Ausgaben von mehr als 100 Mio. Euro verbunden. Dabei gehen sechs von zehn Verbrauchern davon aus, dass Apotheker nichts für die angebotenen Zeitschriften bezahlen oder im Gegenteil sogar noch für die Auslage entlohnt werden.

Inhaltlich gliedert sich die Studie wie folgt:

1. Management Summary
2. Kundenzeitschriften in Apotheken - Angebot in deutschen Apotheken
3. Kundenzeitschriften in Apotheken - Die Sicht der Konsumenten
3.1 Bekanntheit und Nutzungshäufigkeit
3.2 Verbrauchereinstellung und -Verhalten
3.3 Verbraucherwertschätzung kostenloser Kundenzeitschriften

Ansprechpartner:
Dr. Markus Preißner
Dipl.-Kff. Katharina Höing

Newsletter handel im fokus

Holen Sie sich die neueste Forschungserkenntnisse und aktuelle Themen, Trends und Hintergründe rund um Einzel-, Großhandel und E-Commerce wöchentlich in Ihr Postfach.
cart