Neues aus der Handelswelt
Mit Forschung und Beratung erfolgreich im Handeln
#Verstehen
#Planen
#Machen
#Teilen
Expertise für Handel im digitalen Zeitalter
Menu
Studien und Marktdaten zum Kauf / Download
Studien
Daten
Spannende Projekte aus der IFH Welt
DIe EVENTS DES IFH KÖLN

Onlinehändler sind zwar mit der momentanen Lage ihrer Onlineumsätze weniger zufrieden, blicken jedoch optimistisch in die Zukunft. Das zeigt die aktuellste Erhebung des monatlichen e-KIX – dem Stimmungsbarometer des deutschen Onlinehandels des ECC KÖLN. Der Index der aktuellen Onlineumsätze liegt im Januar – wenig überraschend nach dem traditionell starken Dezember – mit 89,5 Punkten deutlich unter dem Vormonat und ebenso unterhalb der neutralen 100-Punkte-Grenze. Dennoch blicken die befragten Onlinehändler positiv in die Zukunft. Die Bewertung der Onlineumsätze der kommenden zwölf Monate fällt mit 136,8 Punkten äußerst optimistisch aus. Das ist nicht nur zuversichtlicher als noch im Dezember (134,2), sondern ebenso deutlich über der neutralen 100-Punkte-Grenze.

2017 bringt Veränderungen im Webauftritt vieler Onlinehändler

Der monatliche Fokus der e-KIX-Befragung dreht sich im Januar rund um das Thema Investitionen in den eigenen Webauftritt. Dabei geben mehr als zwei Drittel (70,4 %) der befragten Onlinehändler an, 2017 Veränderungen an ihrer Internetpräsenz zu planen.

Betrachtet man die Wahrscheinlichkeiten der Umsetzung verschiedener Anpassungen, ergeben sich deutliche Präferenzen. Der Schwerpunkt liegt besonders auf Sortimentsveränderungen (88,5 %), wie beispielsweise der Erweiterung oder Bereinigung des Portfolios. Ebenso oben auf der To-Do-List stehen Anpassungen von Produktseiten (87,5 %). Hierbei geht es zum Beispiel um Produktbeschreibungen oder die Integration von Kundenrezensionen. Auf dem dritten Platz rangieren Optimierungsmaßnahmen im Hinblick auf Design und Usability (83,9 %) der Internetpräsenz. Weniger dringlich zeigen sich hingegen Anpassungen bei den Versandoptionen (35,8 %).

 

Newsletter handel im fokus

Holen Sie sich die neueste Forschungserkenntnisse und aktuelle Themen, Trends und Hintergründe rund um Einzel-, Großhandel und E-Commerce wöchentlich in Ihr Postfach.
cartmagnifiermenu