Über Uns

Login

0,00 € *
Blog

Blog

Wahljahr 2017: Das wünschen sich Onlinemarktplatzhändler von der kommenden Bundesregierung

Autorin: Svenja Brüxkes | Datum:

Wie zufrieden sind deutsche Onlinemarktplatzhändler mit Maßnahmen der aktuellen Bundesregierung und was sind die Topwünsche für die kommende Legislaturperiode? Diesen und weiteren Fragen zum Wahljahr 2017 geht die aktuelle Erhebungen des Marktplatz-KIX von ECC Köln und eBay auf den Grund.

Acht von zehn Onlinemarktplatzhändlern wünschen sich politische Maßnahmen gegen missbräuchliche Abmahnungen

Weit oben auf der politischen Agenda der kommenden vier Jahre sollten laut Meinung der Onlinemarktplatzhändler Maßnahmen gegen missbräuchliche Abmahnungen stehen: Rund 82 Prozent der insgesamt über 200 befragten Marktplatzhändler bewerten diesen Aspekt als (sehr) wichtig. Mit gegenwärtigen Bemühungen sind die Marktplatz-KIX-Teilnehmer dagegen weniger zufrieden.

Vereinfachende Maßnahmen in Bezug auf Verbraucherschutzregeln (75 %) und den grenzüberschreitenden Handel (70 %) sind den Onlinemarktplatzhändlern ebenfalls wichtig.

Klare Regelungen für Internetthemen: Onlinemarktplatzhändler sprechen sich für Digitalisierungsminister aus

Während Internetangelegenheiten heute von verschiedenen Ministerien behandelt werden, könnte ein gesondertes Ministeramt die Zuständigkeiten bündeln. So wünschen Onlinemarktplatzhändler sich nicht nur in puncto Verbraucherschutz und Internationalität eine Vereinfachung. Auch wenn es um einen Ansprechpartner für Internetthemen geht, empfindet mehr als die Hälfte der Onlinemarktplatzhändler die Einrichtung eines Digitalisierungsministeriums als notwendig.

Onlinemarktplatzhändler blicken positiv in die Zukunft

Mit Blick auf die Erwartungen an die Umsätze via Onlinemarktplätze in den kommenden zwölf Monaten sind die Marktplatz-KIX-Teilnehmer frohen Mutes: Mit 152,6 Punkten landet der Index der erwarteten Onlinemarktplatzumsätze für das kommende Jahr deutlich oberhalb der neutralen 100-Punkte-Grenze. Auch der Blick zurück fällt positiv aus – die befragten Onlinemarktplatzhändler zeigen sich zufrieden mit den vergangenen drei Monaten. Mit einem Wert von 126,4 Punkten steigt der Index der Retroperspektive nach zweimaligem Rückgang erstmals wieder an.

Sie wollen mehr erfahren?

Laden Sie sich hier kostenfrei die gesamten Marktplatz-KIX-Ergebnisse herunter.

Sie sind Onlinemarktplatzhändler?

Dann registrieren Sie sich jetzt zur Teilnahme am Marktplatz-KIX.

Neuen Kommentar schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder. Kommentarrichtlinien
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachstehende Textfeld ein.