IFH Köln Logo
0
Neues aus der Handelswelt
Mit Forschung und Beratung erfolgreich im Handeln
#Verstehen
#Planen
#Machen
#Teilen
Ihre Experten für Handel im digitalen Zeitalter
Menu
Menu
Spannende Projekte aus der IFH Welt

Fragestellung 

Die Digitalisierung und ein sich immer stärker veränderndes Informations- und Kaufverhalten der Konsument*innen sind Faktoren, die mit zunehmender Geschwindigkeit auf den Handel einwirken. 

Dies hat Einfluss auf die Handelsformate, die Zahl der Handelsunternehmen, den innenstadtrelevanten Branchen sowie auf den Standort Innenstadt 

Es stellt sich die Frage nach zukünftigen Anbieterstrukturen, Handelsmodellen und Erfolgsfaktoren sowie den Gewinnern & Verlierern - sowohl auf der Formatebene, als auch innerhalb der Branchen. Diese grundlegenden aktuellen Marktdynamiken untersucht das Handelsszenario 2030. 

Herangehensweise 

Zur Beantwortung dieser und weiterer Fragen wurden für die vorliegende Meta-Studie Datenbanken ausgewertet, Studien gesichtet und per Szenario-Technik Hochrechnungen vorgenommen, um Zukunftsalternativen im Handel auszuweisen.  

Berücksichtigt wurden:  

  • 10 Jahres-Marktentwicklung in Deutschland allgemein und nach Branchen 
  • Vier Zukunftsszenarien, die die Handelsentwicklung bis zum Jahr 2030 beschreiben und quantifizieren 
  • Veränderung im Kundenverhalten – zwischen Convenience und Erlebnis 
  • Wettbewerb der Formate - jeweils online/offline 
  • Ableitung von Aufgaben und Stellschrauben für Handel und Hersteller, Dienstleister des Handels, Multiplikatoren und Standesvertreter im Handel für öffentliche Institutionen - national, kommunal, lokal 

Nach erfolgreichen Veröffentlichungen 2010 und 2015 wurde die Studie 2020 ein drittes Mal durchgeführt, um Zukunftsaussichten auszuweisen und Impulse zu liefern für den zukünftigen Erfolg individueller Strategien und Geschäftsmodelle im Handel.  

Ergebnis

Eine Vielzahl von etablierten Unternehmen im deutschen Handel haben bereits in der Vergangenheit das Standardwerk genutzt, um sich strategisch auf bevorstehende Jahre vorzubereiten und passende Zukunftsstrategien zu entwickeln.  

Auch die Fach- und Publikumspresse griff erneut auf die detailreiche Studie zurück, um Einflussfaktoren und Prognosen für die Branche abzuleiten.

Weitere Leistungen in diesem Bereich

Newsletter handel im fokus

Holen Sie sich die neueste Forschungserkenntnisse und aktuelle Themen, Trends und Hintergründe rund um Einzel-, Großhandel und E-Commerce wöchentlich in Ihr Postfach.
cart