Über Uns

User login

0,00 € *
Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

Neue IFH-Studie zur Wertschöpfung im Handel analysiert die volks- und betriebswirtschaftliche Bedeutung des Handels vor dem Hintergrund der veränderten Rahmenbedingungen der letzten zehn Jahre. Vor allem Supermärkte, Discounter und der Online-Handel können Wertschöpfungssteigerungen verbuchen.

Neue Multi-Channel-Studie des ECC Köln in Zusammenarbeit mit hybris verdeutlicht den Einfluss von Online-Shops auf den stationären Einzelhandel. In Österreich und der Schweiz bereitet die Informationssuche in Online-Shops mit PC oder Laptop 40 Prozent bzw. 25 Prozent der stationären Umsätze vor. Relevanz von Cross-Channel-Systemen nimmt weiter zu.

Whitepaper des ECC am IFH Köln in Zusammenarbeit mit der Schufa zeigt: Sicherheit ist Online-Shoppern bei der Wahl des Zahlungsverfahrens besonders wichtig. Darüber hinaus sollen Zahlungen so einfach und bequem wie möglich abgewickelt werden. In Sachen Image können vor allem internetspezifische Zahlungsverfahren punkten.

Beim Kauf von Markenprodukten liegt der Handel zwar noch deutlich vorne, doch Hersteller können vor allem mit ausführlichen Produktinformationen bei den Konsumenten punkten. Executive Summary zur Studie ab heute verfügbar.

Das IFH Köln veröffentlicht regelmäßig Pressemitteilungen zu aktuellen Studien, Branchenreports und Untersuchungsergebnissen aus den Bereichen Einzel-, Großhandel und E-Commerce.
Sie möchten auch in unseren Presseverteiler aufgenommen werden? Dann registrieren Sie sich jetzt!