Über Uns

Login

0,00 € *
Blog

Blog

Zum neunten Mal in Folge stehen die Zeichen beim Onlinehändler OTTO auf Wachstum. Um diesen Trend auch fortzuführen, nimmt das Hamburger Unternehmen nun jährlich 100 Millionen Euro zur Weiterentwicklung seines Marktplatzes und Implementierung digitaler Technologien in die Hand. Dr. Eva Stüber traf Marc Opelt, Vorsitzender des Bereichsvorstands OTTO, auf dem OTTO Campus, zum...

Der Begriff der Authentizität ist ein Megatrend in der Werbebranche und wird von Werbetreibenden immer wieder stark mit Werbeerfolg in Verbindung gebracht. Welche Dimensionen authentischer Werbung es gibt und welchen Einfluss diese auf die Werbewirksamkeit haben, lesen Sie hier.

Anlässlich der Jubiläen des IFH Köln (90 Jahre) und des Handelsverbands Deutschland (100 Jahre) haben wir mit Josef Sanktjohanser, Präsident des HDE und Präsident der IFH-Förderer, über zukunftsrelevante Handelsthemen gesprochen.

Wir haben mit Olaf Schlüter, Bereichsleiter E-Commerce, Product Management & User Experience Design bei OTTO, über den Einsatz und die Herausforderungen von künstlicher Intelligenz gesprochen.

Unzählige Lebensmittel werden jedes Jahr weggeschmissen, häufig sogar noch bevor sie überhaupt im Geschäft landen. Warum das Aussehen der Lebensmittel so eine große Rolle beim Kauf spielt und wie sich dieses Verhalten möglicherweise verändern lässt, lesen Sie hier.

Prof. Dr. Werner Reinartz (Direktor der IFH-Förderer) spricht im Interview mit der Lebensmittel Zeitung über den Erfolg von Non-Food Discountern. Wie sich diese auch in Zukunft behaupten können, erfahren Sie hier.

Am 20. September 2018 fand erneut die Faszination Handel in den Räumen der Universität zu Köln statt. Bereits zum elften Mal wurden wissenschaftliche Erkenntnisse und aktuelle Praxis-Insights präsentiert und ausgetauscht. Gemeinsam gingen Referenten und Teilnehmer der Frage nach: Wem gehört der Kunde. Heute und morgen! Die Frage wurde vor dem Hintergrund des...

Am 20. September fand die Faszination Handel 2018 statt. Im Zentrum stand die Frage „Wem gehört der Kunde? Handel, Hersteller und Plattformen im neuen Wettbewerb“. Torsten Toeller, Geschäftsführer von Fressnapf, war ebenfalls vor Ort und sprach darüber, wie Fressnapf es schafft, den Kundezugang im digitalen Zeitalter nicht zu verlieren.

Meistgelesen

Die Fashion-Branche wird seit einigen Jahren von zwei disruptiven Veränderungen geprägt: Vertikalisierung und Digitalisierung. Das Schubladendenken von stationär versus online sowie die klassische Hersteller-/Händlerabgrenzung gelten schon lange nicht mehr. Wie sehen Kunden diese Entwicklungen? Welche Unterschiede gibt es für sie zwischen den Vertriebsformen? Wer wird sich aus...

B2B-Händler, die auch zukünftig noch erfolgreich sein wollen, müssen Mut zur Kannibalisierung zeigen, benötigen Datenkompetenz und müssen den Kunden in den Fokus rücken. Das zeigt ein neues Thesenpapier von ECC Köln und neuland.