Über Uns

Login

0,00 € *
Blog

Blog

Hätze zum Laache bringe! Diesem Motto des Vereins Laachende Hätze e.V., der Ende 2014 mit dem Ziel gegründet wurde, Kindern in Kölner Flüchtlingsunterkünften Freude zu schenken und positive Perspektiven zu vermitteln, möchten wir uns in diesem Jahr gerne anschließen.

Mitarbeiter des stationären Handels und die Digitalisierung

Autorin: Bettina Seul | Datum:

Demografischer Wandel, geändertes Konsumentenverhalten, technologische Neuerungen und Digitalisierung – die Strukturen des Einzelhandels verändern sich nachhaltig. Durch die veränderten Rahmenbedingungen ergibt sich ein verschärfter Wettbewerbsdruck sowohl zwischen stationären Einzelhändlern in einem stagnierenden Marktumfeld, als auch zwischen den verschiedenen...

Wie wird sich der Umsatz des stationären Einzelhandels zukünftig entwickeln? Die IFH-Kaufkraftkennziffern zeigen: Bei allen Sortimentsbereichen des langfristigen Bedarfs wird es bundesweit gesehen Verkaufsflächenüberhänge geben. Aber: Je nach Region und Branche gibt es große Unterschiede. Lesen Sie, wie breit das Spektrum z. B. im Bereich Sportartikel ist.

Kommentar: Innovate or Die

Autor: Dr. Kai Hudetz | Datum:

„Innovate or die“ – so der Titel des Vortrags von Dr. Kai Hudetz, den er vergangene Woche im Rahmen des HDE-Digitalforums auf dem Deutschen Handelskongress in Berlin halten durfte. Was ist gemeint?

Verbundgruppen spielen im Handel traditionell eine große Rolle, insbesondere für den mittelständischen Facheinzelhandel. Starke Konzentrationsprozesse, die zunehmende Vertikalisierung und der wachsende Online-Handel setzen die Verbundgruppen jedoch in vielen Branchen unter Druck.

Wie gestalten traditionsreiche Händler die digitale Transformation? Dr. Thomas Schnieders berichtet im Kurzinterview, wie OTTO den Wandel des Geschäftsmodells gemeistert hat. Die Schlagworte: Technologiekompetenz, Mobile Shift und Personalisierung.

In seinem Vortrag beim 8. Online-Händler-Kongress 2015 von plentymarkets sprach IFH-Senior Projektmanager Dr. Jens Rothenstein zu Herausforderungen und Chancen des Handels im digitalen Zeitalter. Hier gibt es den Mitschnitt.

Nach erfolgreicher Erstauflage der Untersuchung "Vitale Innenstädte" und beachtlicher Medienresonanz erhalten alle Städte 2016 wieder die Gelegenheit, sich an der größten Innenstadtbefragung Deutschlands zu beteiligen.

Meistgelesen

Die Fashion-Branche wird seit einigen Jahren von zwei disruptiven Veränderungen geprägt: Vertikalisierung und Digitalisierung. Das Schubladendenken von stationär versus online sowie die klassische Hersteller-/Händlerabgrenzung gelten schon lange nicht mehr. Wie sehen Kunden diese Entwicklungen? Welche Unterschiede gibt es für sie zwischen den Vertriebsformen? Wer wird sich aus...

B2B-Händler, die auch zukünftig noch erfolgreich sein wollen, müssen Mut zur Kannibalisierung zeigen, benötigen Datenkompetenz und müssen den Kunden in den Fokus rücken. Das zeigt ein neues Thesenpapier von ECC Köln und neuland.