Über Uns

Login

0,00 € *
Blog

Blog

Was sind die größten Baustellen des kooperierenden Handels in Sachen digitaler Transformation? Welche strategischen Maßnahmen müssen Verbundgruppen und Franchise-Systeme jetzt ergreifen, um sich zukunftsfähig aufzustellen? Andreas Bauer, freier Berater und Partner des ECC Köln, spricht im Interview darüber, wie der kooperierende Handel seine inhärenten Eigenschaften als...

Immer wieder tauchen unterschiedliche Zahlen zum deutschen Onlinehandel unterschiedlicher Herausgeber mit unterschiedlichen Herangehensweisen auf. Nicht selten führt dies zu Verwirrung im Markt: Welche Zahlen sind die richtigen? Welche Entwicklung ist korrekt? Welche Erhebungsmethodik ist zuverlässig?

Eine konsequente Ausrichtung auf die Bedürfnisse der Kunden ist für Händler unerlässlich, um in Zeiten unbegrenzter digitaler Shopping-Möglichkeiten Kunden in ihre Ladengeschäfte zu locken. Aber wie gut performt der innerstädtische Handel aus Kundensicht? Die neue Kurzstudie des IFH Köln in Zusammenarbeit mit dem Handelsverband Deutschland (HDE) und Cisco nimmt die...

Bereits zum siebten Mal lud Karl-Erivan Haub vergangene Woche zum Tengelmann e-day nach Mühlheim an der Ruhr ein. Zu einem Ganztageskongress, der traditionell sehr unterschiedliche Sichten auf die Handelslandschaft im digitalen Zeitalter vereint. IFH-Geschäftsführer Dr. Kai Hudetz beschreibt seine Eindrücke des Tages.

Vom 5. bis 9. März fand in Düsseldorf die diesjährige EuroShop statt und präsentierte unzählige Innovationen für den Handel von morgen und übermorgen. Das ECC Köln hat sich den Bereich EuroCIS und damit das Themenfeld Retail Technology einmal genauer angesehen. Die vielseitigen Eindrücke möchten wir Ihnen natürlich nicht vorenthalten.

Alle zwei Jahre führt das Institut für Handelsvermittlung und Vertrieb (CDH) e. V. gemeinsam mit dem IFH Köln eine Erhebung zum Status quo in der Handelsvermittlerbranche durch und ermöglicht so mit der CDH-Statistik eine umfassende Beurteilung der wirtschaftlichen Situation des Wirtschaftsbereiches Handelsvermittlung auf der Großhandelsstufe.

Ganz nach dem bekannten Motto „der Kunde ist König“ ist es entscheidend, dass Unternehmen ihre Kunden und deren Wünsche stets in das Zentrum ihrer Angebote und Services rücken. Doch wie gelingt es, diese Bemühungen auch tatsächlich an den Kunden zu bringen? Auf welche Kriterien achten Konsumenten besonders in puncto Customer Centricity? Diese Fragen beantwortet das aktuelle...

Ist der kooperierende Handel bereit für die digitale Zukunft? Das ECC Köln ist dieser Frage in einem aktuellen Strategiepapier nachgegangen. Boris Hedde, Geschäftsführer des IFH Köln, spricht im Video darüber, wieso Verbundgruppen und Franchise-Systeme sich jetzt der digitalen Transformation widmen müssen und erläutert zentrale Handlungsempfehlungen des ECC Köln.

Meistgelesen

B2B-Händler, die auch zukünftig noch erfolgreich sein wollen, müssen Mut zur Kannibalisierung zeigen, benötigen Datenkompetenz und müssen den Kunden in den Fokus rücken. Das zeigt ein neues Thesenpapier von ECC Köln und neuland.

Die Fashion-Branche wird seit einigen Jahren von zwei disruptiven Veränderungen geprägt: Vertikalisierung und Digitalisierung. Das Schubladendenken von stationär versus online sowie die klassische Hersteller-/Händlerabgrenzung gelten schon lange nicht mehr. Wie sehen Kunden diese Entwicklungen? Welche Unterschiede gibt es für sie zwischen den Vertriebsformen? Wer wird sich aus...