Über Uns

Login

0,00 € *
Blog

Blog

ECC-Club-Mitglied parcelLab stand uns im Rahmen unserer Reihe „ECC-Club-Mitglieder im Gespräch“ für ein Interview zur Verfügung. Was Deutschland in Sachen Versandprozess noch von Großbritannien lernen kann und warum Onlinehändler von einer guten Versandkommunikation profitieren, haben wir Anton Eder, COO bei parcelLab, gefragt.

Im deutschen E-Commerce sorgen sie noch immer für die beste Conversion: Rechnungskauf und Lastschrift. Deren Ausfallquote (Nichtzahlung) liegt – je nach Warenkorb – bei zwei bis drei Prozent. Viele Payment- und/oder Inkasso-Dienstleister bieten hierfür „Rund-um-Sorglos-Pakete“ im Sinne eines Forderungsverkaufs bzw. einer Abtretung an. Dem gegenüber steht die klassische Variante...

Bereits zum zehnten Mal öffnete real.de die Türen des Kölner RheinEnergie-Stadions und lud Onlinehändler, Hersteller und Brancheninsider ein, um sich über die neuesten Trends im E-Commerce zu informieren und auszutauschen. Über 100 Aussteller und rund 1800 Besucher waren vor Ort. Speaker wie Michael Atug, Hannes Altmann, Claudia Studtmann, aber auch Sabrina Mertens, Leiterin...

Kunden mithilfe von Personalisierung relevante Inhalte und Produkte zu präsentieren, ist keine neue Erfindung des E-Commerce. Jedoch scheitern Onlinehändler häufig noch an der Basis: der Verfügbarkeit von Kundendaten, weiß Wanda Cadigan, VP Global Sales, Commerce bei unserem ECC-Club-Mitglied Sitecore. Warum ein digitales Kundenerlebnis grundsätzlich auf drei Säulen beruht,...

Künstliche Intelligenz (KI) wird häufig missverstanden und an die Stelle einer ganzheitlichen Strategie gesetzt. Das kann sie allerdings (noch) nicht leisten, weiß auch unser ECC-Club-Mitglied Dirk Kelzenberg, Geschäftsführer von mehrsehen. Mit ihm haben wir über die Voraussetzungen für den Einsatz von KI gesprochen.

Es gibt wohl kaum etwas, was das Einkaufserlebnis so negativ auflädt, wie die Schlange vor der Kasse. Unsere ECC-Club-Mitglieder Alexandra Tsingeni und Patrick Queisler von snabble stellen daher zu Recht die entscheidende Frage: Wenn Kunden ohnehin mit ihrem Smartphone den Laden betreten, warum es dann nicht gleich zum Scannen der Ware nutzen?

Zwei Tage, über 300 Gäste, B2C meets B2B, Preisverleihung und Netzwerk-Party vom Feinsten und ein gemeinsamer Nenner: Kundenfokussierung und agiles Management sind der Schlüssel für erfolgreiches Geschäft im digitalen Zeitalter. Wieso das so ist und was Sie – falls Sie nicht vor Ort waren – noch alles beim ECC FORUM in Köln verpasst haben, verrät Ihnen der folgende Beitrag.

Am 19. März eröffneten der ECC-Club und Computop gemeinsam die neue Saison für die ECC-Club on Tour 2019. In den außergewöhnlichen Räumlichkeiten des Dialoghauses trafen Händler, Hersteller und Dienstleister zusammen und tauschten sich in der Hansestadt zu Trends und Konzepten im E-Commerce aus.

Meistgelesen

Die Fashion-Branche wird seit einigen Jahren von zwei disruptiven Veränderungen geprägt: Vertikalisierung und Digitalisierung. Das Schubladendenken von stationär versus online sowie die klassische Hersteller-/Händlerabgrenzung gelten schon lange nicht mehr. Wie sehen Kunden diese Entwicklungen? Welche Unterschiede gibt es für sie zwischen den Vertriebsformen? Wer wird sich aus...

B2B-Händler, die auch zukünftig noch erfolgreich sein wollen, müssen Mut zur Kannibalisierung zeigen, benötigen Datenkompetenz und müssen den Kunden in den Fokus rücken. Das zeigt ein neues Thesenpapier von ECC Köln und neuland.