Über Uns

User login

0,00 € *
Blog

Blog

KI ist als Buzzword in aller Munde. Einige Handelsunternehmen haben bereits Projekte in diesem Bereich gestartet, viele stehen noch am Anfang und sehen sich mit Herausforderungen technologischer, prozessualer, organisatorischer, aber auch kultureller Art konfrontiert. Deshalb stellen Dr. Kai Hudetz, Geschäftsführer am IFH Köln, und Dr. Alexander Safaric, CEO bei Safaric...

Der stationäre Handel taumelt – Der Onlinehandel setzt zum Durchmarsch an. So ist es an mancher Stelle zu vernehmen, wenn es um die Coronakrise und ihre Folgen für den Handel geht. Aber ist die Aussage zutreffend? Die aktuelle Ausgabe des Corona Consumer Check geht dieser Frage nach.

Die Digitalisierung hat aufgrund der immer noch herrschenden Coronakrise in den letzten Monaten einen erneuten Schub nach vorne erhalten. Viele stationäre Einzelhändler mussten ihr Geschäftsmodell von heute auf morgen digitaler aufstellen. Wir haben mit Markus Kapler, Geschäftsführer unseres ECC-Clubmitglieds Locamo, über die Relevanz von Online-Marktplätzen sowie über die...

Incoming Tourismus aus China gewinnt rasant an Relevanz für den deutschen Einzelhandel. Gleichzeitig machen es die kulturellen Unterschiede dem deutschen Handel oft nicht einfach, die Bedürfnisse der Kundengruppe aus China zu erkennen und zu erfüllen. Welche konkreten Anforderungen und Wünsche der chinesischen Tourist*innen an das Einkaufen im Ausland müssen Händler*innen...

Der Trend zum Onlinekanal hat sich in den letzten Jahren immer weiter verstärkt. Dabei sind die Vorteile für die Konsument*innen eindeutig: Online ist schnell, einfach und bequem. Die Coronakrise wird diese Entwicklung weiter vorantreiben und der Ruf nach digitalen Angeboten und Services wird auch in Vor-Ort-Apotheken immer lauter. Die Perspektiven der lokalen Apotheken im...

Die Coronakrise verstärkt Frequenzrückgänge in Innenstädten, konditioniert Konsument*innen stärker auf den Onlionekanal und schafft Barrieren für attraktive Innenstädte. Deshalb spielt auch die Stadtrettung eine wichtige Rolle bei den ECC WEBINAR DAYS. Im Online-Event „VITAIL 20D: Die digitale Konferenz für Stadtmacher“ werden am 9. Juni 2020 ab 14 Uhr mit Experten Projekte der...

Wir haben mit Dr. Benedikt Erdmann (Sprecher des Vorstands der Soennecken eG) darüber gesprochen, was ihn dazu bewogen hat, das Präsidium der IFH-Förderer zu verstärken und welchen Herausforderungen sich die Branche in Zeiten des Wandels stellen muss.

Künstliche Intelligenz (KI) ist ein oft gehörtes Buzzword. Für die Umsetzung von Projekten aber fehlen vielen Handelsunternehmen konkrete Use Cases. Hier setzt der, gemeinsam mit Safaric Consulting umgesetzte, neue Leitfaden „Künstliche Intelligenz – Mit welchen Use Cases sollte sich der deutsche Food-, Near-Food- und Do-It-Yourself-Handel befassen?“ an. Dieser gibt eine...

Meistgelesen

Die Fashion-Branche wird seit einigen Jahren von zwei disruptiven Veränderungen geprägt: Vertikalisierung und Digitalisierung. Das Schubladendenken von stationär versus online sowie die klassische Hersteller-/Händlerabgrenzung gelten schon lange nicht mehr. Wie sehen Kunden diese Entwicklungen? Welche Unterschiede gibt es für sie zwischen den Vertriebsformen? Wer wird sich aus...

B2B-Händler, die auch zukünftig noch erfolgreich sein wollen, müssen Mut zur Kannibalisierung zeigen, benötigen Datenkompetenz und müssen den Kunden in den Fokus rücken. Das zeigt ein neues Thesenpapier von ECC Köln und neuland.