Über Uns

Login

0,00 € *
Blog

Blog

Der Bundesgerichtshof hat in einer lange streitigen Frage zur Einwilligung bei der Aufforderung zur Kundenbewertung entschieden. ECC-Club-Mitglied, Rechtsanwalt Rolf Becker von WIENKE & BECKER – KÖLN, erläutert, warum damit noch nicht die Voraussetzungen einer Bewertungsaufforderung per E-Mail ohne vorherige Einwilligung geklärt sind.

54,3 Milliarden Euro werden 2017 für Bürowirtschaft mit den Einzelmärkten Büromöbel, PBS-Artikel und PC/Software ausgegeben. Damit kann die Branche ein Plus von 3,3 Prozent verbuchen. In der EU sieht die Entwicklung von Büromöbeln, PBS-Artikeln sowie Büroausstattung und -bedarf deutlich dynamischer aus. Das zeigt der neue „Branchenfokus Bürowirtschaft“.

Am 27. September findet das nächste ECC-Forum in Köln statt. Dabei dreht sich alles um das Thema „B2B-E-Commerce im Plattformzeitalter – Chancen und Konzepte“. Auch Dr. Kai Hudetz wird auf der Bühne stehen und stellt neue Customer Insights des ECC Köln vor. Im Interview gibt er vorab einen ersten Vorgeschmack.

Eine lebende Legende live on Stage, Kundenzentrierung im Amazon-Zeitalter, inspirierende Geschäftsmodelle und ein Tesla vor dem Eingang – die BE.INSIDE von ECC Köln und Adrian Hotz begeisterte am 11. September 2018 erneut die mehr als 300 anwesenden Gäste. In einem Punkt waren sich alle Speaker einig: Wir müssen den Mut haben, alte Strukturen aufzubrechen.

Das Thema Convenience hat in den letzten Jahren rasant an Bedeutung gewonnen und das wirkt sich auch auf die Anforderungen und das Verhalten der Konsumenten aus. Wie genau, präsentiert Markus Preißner im Rahmen der These „Renaissance der Einkaufsbequemlichkeit: Wer nicht auf Convenience setzt, verliert!“.

Am 20. September geht die Faszination Handel in die nächste Runde. Im Zentrum steht die Frage „Wem gehört der Kunde? Handel, Hersteller und Plattformen im neuen Wettbewerb“. Torsten Toeller, Geschäftsführer von Fressnapf, wird ebenfalls vor Ort sein und darüber sprechen, wie Fressnapf es schafft, den Kundezugang im digitalen Zeitalter nicht zu verlieren.

Die hagebau Kooperation ist eine starke Gemeinschaft. Das zeigte sich insbesondere auf der diesjährigen Gesellschafterversammlung, bei der die Weiterentwicklung des Unternehmens vor dem Hintergrund der Digitalisierung im Vordergrund stand. Direkt im Anschluss haben wir uns mit den Fachhandelsverantwortlichen Hartmut Goldboom, Oliver Arp und Torsten Kreft getroffen.

Rund um das Thema „B2B-E-Commerce im Plattformzeitalter – Chancen und Konzepte“ findet am 27. September das nächste ECC-Forum statt. Im Interview haben wir vorab mit Barbara Lopez-Diaz von unserem Eventpartner Magento unter anderem über Experience Driven Commerce gesprochen.

Meistgelesen

B2B-Händler, die auch zukünftig noch erfolgreich sein wollen, müssen Mut zur Kannibalisierung zeigen, benötigen Datenkompetenz und müssen den Kunden in den Fokus rücken. Das zeigt ein neues Thesenpapier von ECC Köln und neuland.

Die Fashion-Branche wird seit einigen Jahren von zwei disruptiven Veränderungen geprägt: Vertikalisierung und Digitalisierung. Das Schubladendenken von stationär versus online sowie die klassische Hersteller-/Händlerabgrenzung gelten schon lange nicht mehr. Wie sehen Kunden diese Entwicklungen? Welche Unterschiede gibt es für sie zwischen den Vertriebsformen? Wer wird sich aus...