Über Uns

Login

0,00 € *
Blog

Blog

Am 3. September 2019 dreht sich bei der Faszination Handel alles um das Thema Plattformen. "Connecting Retail: Plattformen als Infrastruktur der Zukunft" lautet das Thema des IFH-Förderer-Events in diesem Jahr. Einen ersten Ausblick auf seinen Vortrag gibt uns IFH-Direktor Prof. Dr. Werner Reinartz im folgenden Interview.

Wie digital(isiert) sind B2B-Unternehmen im Jahr 2019 (schon)? Diese Frage hat die aktuelle Befragung des B2B E-Commerce Konjunkturindex, einer Initiative des ECC Köln und der IntelliShop AG, unter die Lupe genommen. Sie gibt ein Status-Update zum Stand der Digitalisierung in deutschen B2B-Unternehmen.

Auch im B2B nutzen Kunden längst unterschiedliche Kanäle entlang ihrer Customer Journey. Dabei fungieren diese oftmals noch substitutiv, da es im Großhandel häufig an klaren Rollenverteilungen zwischen den Kanälen mangelt. Um sich nachhaltig zu positionieren, sollten Großhändler daher ihre Kunden mit komplementären Lösungen über die verschiedenen Kanäle ansprechen und bedienen.

Neukundenwerbung mit Fremdadressen ist in datenschutzrechtliches „Gerede“ gekommen. Eine Einwilligung soll für die Adressvermietung notwendig sein. Wie man datenschutzgerecht Neukundenwerbung mit Fremdadressen ohne Einwilligung vornimmt, berichtet ECC-Club-Mitglied Rechtsanwalt Rolf Becker, Partner bei WIENKE & BECKER – KÖLN im aktuellen ECC-Rechtstipp.

Schon wieder eine Amazon-Studie? Ja, denn die neue IFH-Studie „Gatekeeper Amazon – Vom Suchen und Finden des eigenen Erfolgswegs“ nimmt dieses Mal die Handelsaktivitäten des Onlinegiganten aus Sicht der KonsumentInnen sowie des Marktes noch genauer unter die Lupe und zeigt dabei klare Handlungsoptionen für Händler und Hersteller auf. Schockstarre war gestern. Jetzt gilt es erst...

Das öffentliche Interesse am Thema Blockchain ist seit Jahren hoch, auch Handel und Konsumgüterindustrie beschäftigen sich zunehmend mit der Technologie und ihren Vorteilen. Doch noch wird die Blockchain-Technologie lange nicht flächendeckend in Handel und Konsumgüterindustrie genutzt. Woran das liegt und wie es mit Blockchain im Handel weitergeht, zeigen die neuesten...

Der stationäre Handel im Bereich Heimtierbedarf wuchs im vergangenen Jahr in Deutschland zwar moderat, verlor jedoch weiter Marktanteile gegenüber dem stark wachsenden Onlinehandel. Die Folge: Gerade der klassische Fachhandel steht immer mehr unter Druck, sich mit neuen Konzepten und Strategien zu positionieren, um im Wettbewerb zu bestehen. Die neue Studie „Quo Vadis,...

gominga ist treues Mitglied in unserem ECC-Club und auf Produktbewertungen im E-Commerce spezialisiert. Im Rahmen unserer Reihe "ECC-Club-Mitglieder im Gespräch" haben wir mit Petur Agustsson, CEO und Co-Founder gominga eServices GmbH, über die Relevanz von Bewertungen für den stationären Handel gesprochen und darüber, warum sich viele Unternehmen aus Handel und Industrie...

Meistgelesen

Die Fashion-Branche wird seit einigen Jahren von zwei disruptiven Veränderungen geprägt: Vertikalisierung und Digitalisierung. Das Schubladendenken von stationär versus online sowie die klassische Hersteller-/Händlerabgrenzung gelten schon lange nicht mehr. Wie sehen Kunden diese Entwicklungen? Welche Unterschiede gibt es für sie zwischen den Vertriebsformen? Wer wird sich aus...

B2B-Händler, die auch zukünftig noch erfolgreich sein wollen, müssen Mut zur Kannibalisierung zeigen, benötigen Datenkompetenz und müssen den Kunden in den Fokus rücken. Das zeigt ein neues Thesenpapier von ECC Köln und neuland.