Über Uns

User login

0,00 € *
Blog

Blog

Gemeinsam anpacken und gestalten! Das ist der Grundgedanke des Netzwerks „Stadtretter“. Judith Hellhake, Projektleiterin des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Handel am IFH Köln, hat mit Boris Hedde, Geschäftsführer des IFH Köln, über die neue Initiative gesprochen und erfahren, weshalb der deutschlandweite Erfahrungsaustausch von Städten und Kommunen nie wertvoller war als...

Abmahnfrei durch die Mehrwertsteuersenkung

Autor: Rolf Becker | Datum: 24.06.2020

Vom 01. Juli bis 31. Dezember 2020 soll sich der Steuersatz der Umsatzsteuer von 19 % auf 16 % beim Regel-Steuersatz bzw. von 7 % auf 5 % beim ermäßigten Steuersatz senken. Mit dieser zeitlich begrenzten Senkung der Mehrwertsteuer soll vor allem der Konsum angeregt werden. Das klappt natürlich nur, wenn der Handel die Senkung weitergibt, aber das ist gar nicht so einfach. ...

Nachdem das komplette IFH-Team am 16. März seinen Arbeitsalltag in die eigenen vier Wände verlagert hat, neigt sich für die meisten von uns auch Homeoffice-Woche Nr. 15 langsam, aber sicher dem Ende entgegen. Für die meisten wohlgemerkt, denn einige Rückkehrer gibt es schon – seit Anfang Juni haben wir die Möglichkeit, wieder ins Büro zurückzukehren.

Die Stimmung in Deutschland beginnt zu kippen. Woche für Woche stieg das Stimmungsbarometer der Deutschen. Ängste und Angespanntheit sind kontinuierlich abgeflaut. Man fing an, sich zurückzulehnen und zu entspannen. Aktuell jedoch greifen Unsicherheit und auch Gereiztheit um sich, so die neuesten Ergebnisse des Consumer Corona Check, den das IFH in Kooperation mit Sitecore und...

Als Brancheninsider liefert das IFH Köln Information, Research und Consulting zu handelsrelevanten Fragestellungen. Die aktuelle Situation rund um die Coronakrise hat natürlich auch Auswirkungen auf den Handel. Als Branchenexperten werden wir hier auf dem Infoblog regelmäßig relevante Informationen oder Expertenmeinungen zum neuen Coronavirus und den Auswirkungen für die...

Produkte aus Fernost erfreuen sich immer größerer Beliebtheit – auch bei deutschen Konsument*innen. Von Kleidung bis Elektronik ist auf Marktplätzen wie Wish oder AliExpress alles zu finden. Es häufen sich jedoch die negativen Berichte: lange Lieferzeiten, mangelnde Qualität und Probleme mit dem Zoll. Worin liegt also der Erfolg dieser Marktplätze? Dieser Frage widmet sich die...

Sich digitaler aufstellen – nicht erst seit der Coronakrise und den darauf resultierenden Lockdown-Maßnahmen ein wichtiger Punkt auf der Agenda vieler Unternehmen. Doch woran hapert es in der Umsetzung? Wir haben mit Andreas Stappert, Managing Director & Founder unseres Retail Hack Partnerunternehmens Key-Work Consulting, über das Thema “Digitale Kompetenz” gesprochen und...

Die Maßnahmen rund um die Eindämmung der neuen Corona-Pandemie werden immer mehr gelockert: das Innenstadttreiben scheint sich zu normalisieren. Ein Trugschluss? Eine Momentaufnahme? In jedem Fall muss nachhaltig agiert werden!

Meistgelesen

Die Fashion-Branche wird seit einigen Jahren von zwei disruptiven Veränderungen geprägt: Vertikalisierung und Digitalisierung. Das Schubladendenken von stationär versus online sowie die klassische Hersteller-/Händlerabgrenzung gelten schon lange nicht mehr. Wie sehen Kunden diese Entwicklungen? Welche Unterschiede gibt es für sie zwischen den Vertriebsformen? Wer wird sich aus...

B2B-Händler, die auch zukünftig noch erfolgreich sein wollen, müssen Mut zur Kannibalisierung zeigen, benötigen Datenkompetenz und müssen den Kunden in den Fokus rücken. Das zeigt ein neues Thesenpapier von ECC Köln und neuland.