Über Uns

User login

0,00 € *
Blog

Blog

Frequenzrückgänge, Konsumzurückhaltung, Anstieg von Insolvenzen: jetzt braucht es dringend Ideen und Lösungen, um Handelsstandorte trotz Abstand- und Hygieneregeln zu stärken zu beleben. Denn wo keine Frequenz ist, sind auch keine Kund*innen und wo keine Kund*innen sind, sind schnell noch viel mehr Leerstände zu befürchten

Wir haben mit Henryk Fiedler, Lead Solutions Consulting bei Adobe, eines unserer Partnerunternehmen beim Retail Hack, gesprochen. Dabei ging es vor allem um die Themen Schnelligkeit und Aufwand bei der Umsetzung von Ideen und warum es grade jetzt wichtig ist als Unternehmen agil zu sein.

Die neue EU-Zahlungsdiensterichtlinie (PSD2) soll durch eine verbesserte Kundenauthentifizierung für mehr Sicherheit beim Bezahlen im Internet sorgen. Außerdem soll der Zugang zu Kunden- und Transaktionsdaten für dritte Parteien den Wettbewerb in der Finanzdienstleistungsbranche ankurbeln. Deutsche Onlinehändler sind allerdings skeptisch und zögern die auferlegten Anpassungen...

Amazon sichert den Käufer auf dem Amazon Marketplace mit der bekannten A-Z Garantie ab. Sind alle Ansprüche nach Garantieleistungen erledigt? Der Bundesgerichtshof meint in einem aktuellen Urteil: Nein! ECC-Club-Mitglied Rechtsanwalt Rolf Becker, Partner bei WIENKE & BECKER – KÖLN erläutert die Folgen der Entscheidung für Händler und Verbraucher*innen.

Die IFH-Förderer begrüßen in der ersten Jahreshälfte drei neue Präsidiumsmitglieder: Neu dabei sind Dr. Benedikt Erdmann (Soennecken eG), Andrea Euenheim (METRO AG) und Frank Schuffelen (ANWR Group eG). In diesem Beitrag erfahren Sie mehr zu den drei neuen Präsidiumsmitgliedern.

Das Coronavirus bleibt auch diesen Monat weiter ein zentrales Thema in deutschen Apotheken. Doch auch andere Themen beeinflussen den Apothekenalltag. Der APOkix im Mai greift deshalb das Thema Diskretion und Datenschutz auf, um unter anderem herauszufinden, wie Apotheken mit den Herausforderungen der vor zwei Jahren in Kraft getretenen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) bisher...

Der Großhandel muss künftig durch nutzenstiftende Services und Beratung eine vertrauensvolle Kundenbeziehung erreichen, die über den bloßen Handel mit Produkten weit hinausgeht – dieser Meinung ist Sascha Hackstein, Geschäftsführer von Berndtson Interim. In unserem B2B-Thesenpapier haben wir als IFH Köln bereits 9 Thesen zu zukunftsfähigen Geschäftsmodellen im Großhandel...

Seit Jahren bezeichnen wir die Kanäle Offline und Online als Kontrahenten und reden über den Wettbewerb dieser beiden. Im Interview mit Johannes Schick, Geschäftsführer unseres Retail Hack Partnerunternehmens ROQQIO GmbH, hat sich nochmal mehr heraus kristallisiert, wo die Potenziale einer Symbiose beider Kanäle liegen können.

Meistgelesen

Die Fashion-Branche wird seit einigen Jahren von zwei disruptiven Veränderungen geprägt: Vertikalisierung und Digitalisierung. Das Schubladendenken von stationär versus online sowie die klassische Hersteller-/Händlerabgrenzung gelten schon lange nicht mehr. Wie sehen Kunden diese Entwicklungen? Welche Unterschiede gibt es für sie zwischen den Vertriebsformen? Wer wird sich aus...

B2B-Händler, die auch zukünftig noch erfolgreich sein wollen, müssen Mut zur Kannibalisierung zeigen, benötigen Datenkompetenz und müssen den Kunden in den Fokus rücken. Das zeigt ein neues Thesenpapier von ECC Köln und neuland.