Über Uns

User login

0,00 € *
Blog

Blog

Kreativ, schnell, flexible – das Credo im Homeoffice-Alltag

Autorin: Anne Lisa Weinand | Datum: 06.04.2020

© Rawpixel Shutterstock

Homeoffice Tag 15: Der Laptop wird am Küchentisch aufgeklappt, die Kamera wird eingeschaltet, das Headset wird aufgesetzt. Diese Dinge sind zur alltäglichen Routine geworden, so als wäre es nie anders gewesen. Manchmal erstaunlich, wie schnell man anpassungsfähig ist!

Der komplette Arbeitsalltag hat sich innerhalb zwei Wochen vollständig für mich verändert. Neben dem Verzicht auf ein nettes Pläuschen mit meinen Arbeitskollegen in der Küche, mussten darüber hinaus komplette Prozesse, Abläufe und Kommunikationsstrukturen angepasst werden. Dabei sind Kreativität, Schnelligkeit und Flexibilität gerade gefragter denn je. Aber es klappt!

Roundtables? Kein Problem, einfach online!

Ganz oben für mich auf der Agenda steht gerade jetzt der enge Kontakt und Austausch mit unseren Kunden und ECC-Club Community. Ziel ist es für uns sie in dieser schwierigen Zeit so gut es geht zu supporten. Daher war es auch keine Option unsere regelmäßigen Roundtables zu verschieben. Wir haben unseren Händer-Roundtable am Montag, 30.03, und unseren B2B Roundtable am Mittwoch, 01.04. ganz einfach über Teams durchgeführt. Wer bis dato also dachte, dass man keinen konstruktiven und offenen Austausch mit knapp 20 Roundtable-Teilnehmern über Teams hinbekommen kann, den konnten wir eines bessern belehren. Es klappt!

Eine Corona-Kurzstudie innerhalb einer Woche? Kein Problem mit Teamwork!


Damit wir auch wissen, worüber wir sprechen, war für uns eines klar: Wir brauchen aktuelle Zahlen, Daten und Fakten zum Konsumentenverhalten während der Coronakrise. Nichts leichter als das – vor allem für das IFH. Da aktuell in puncto Corona Geschwindigkeit zählt, haben wir zusammen als Team unter Hochdruck den „Corona Consumer Check“ ins Leben gerufen.  Neben dem Verfassen einer Corona-Kurzstudie, wurde eine umfangreiche PR-Kampagne gestartet und ein Webinar im Rahmen unserer ECC WEBINAR DAYS, am 07.04 um 11 Uhr, kurzfristig dazu auf die Beine gestellt. Ohne Teamgeist undenkbar gewesen. Und es klappt!

I miss you, office!

Ich hätte nie gedacht, dass ich so etwas mal sage, geschweige denn schreiben werde: aber ich freue mich wirklich schon wieder auf den Zeitpunkt, wenn ich meinen Schreibtisch im Büro wiedersehe!

Ich werde mich, glaube ich, nie so ganz an die derzeitige Homeoffice-Situation gewöhnen, aber ich versuche gerade das Beste draus zu machen – mit einem super Team im Rücken geht dies umso leichter!