Über Uns

User login

0,00 € *
Blog

Blog

Dr. Eva Stüber

  • E e.stueber(at)ifhkoeln.de
  • Dr. Eva Stüber ist Mitglied der Geschäftsleitung des IFH Köln. Sie beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit Fragestellungen des Cross-Channel-Managements sowie der Digitalisierung im Handel und Innovationen.

Die Digitalisierung treibt unerbittlich zum Wandel an. Digitale Fähigkeiten, die Start-ups häufig von Natur aus in ihrer DNA haben, müssen dabei von den meisten traditionellen Unternehmen erst hart erarbeitet werden. Die Antwort der REWE Group hierauf lautete vor fünf Jahren: REWE digital. Zeit, das Handeln und Wirken der REWE-Tochter in Sachen Kultur und Innovation – auch für...

In der sich immer schneller verändernden Welt ist Kundenzentrierung zur elementaren Ausgangsbasis geworden. Und dabei geht es nicht nur darum, mit Konsument*innen in Kontakt zu sein. Alle Aktivitäten bis hin zum Geschäftsmodell an ihnen auszurichten, ist mittlerweile essentiell für erfolgreiches Handeln. Grundvoraussetzung dafür ist allerdings, überhaupt zu wissen, wer die...

Wie steht es um den deutschen Onlinelebensmittelhandel? Vor dem Hintergrund aktueller Meldungen ist dies eine der meist diskutiertesten Fragen der Lebensmittelbrache. Die neue IFH-Studie „Lebensmittel online – heute und 2030“ bringt Klarheit in die Diskussion: Auf Basis einer 360°-Betrachtung von Markt, Wettbewerb und Einkaufsverhalten wird deutlich, wie es um das...

2011 veröffentlichte das japanische Organisationstalent Marie Kondo ihr erstes Buch „Magic Cleaning: Wie richtiges Aufräumen Ihr Leben verändert“. Ihre Bücher wurden weltweit inzwischen mehr als sieben Millionen Mal verkauft. Seit Anfang 2019 bringt uns Marie Kondo das richtige Aufräumen auch in ihrer Netflix-Serie „Aufräumen mit Marie Kondo“ bei – und das nicht minder...

Das Baugewerbe boomt. Entsprechend gestaltet sich die Auftragslage bei den Handwerkern – sie können sich vor Aufträgen kaum retten. Gleichzeitig wird von Konsumentenseite der Wunsch nach „Do it for me“ lauter und damit mehr Handwerkerunterstützung eingefordert. Wie soll dies beim herrschenden Baumboom umgesetzt werden? Welche Konsequenzen ergeben sich für die klassische...

Der Advent lässt nicht nur die Glöckchen, sondern laut Prognosen auch 2019 wieder die Kassen im Handel ordentlich klingeln. Doch dabei wird nicht nur auf die Rabattschlachten rund um den Black Friday - die 3,1 Mrd. Umsatz bringen sollten - gesetzt, das Zauberwort scheint auch Adventskalender zu heißen.

Während vergangenen Freitag – dem Black Friday – die vorweihnachtliche Rabattschlacht den Konsum antrieb, gingen gleichzeitig in über 500 deutschen Städten hunderttausende von Menschen beim vierten weltweiten Klimastreik auf die Straße. Dieser offensichtliche Unterschied eint jedoch eine Gemeinsamkeit: Das Internet bzw. Social Media hat sie jeweils groß gemacht.

Am 11.11. wurde in diesem Jahr nicht nur traditionell die Karnevalssession eröffnet, sondern auch von immer mehr Händlern der Singles‘ Day zelebriert. Aber auch deutsche Händler wie Douglas nutzten den Tag, um mit den Konsument*innen, die Liebe zu sich selbst zu feiern und auch Amazon lockte Kund*innen fünf Tage lang mit Aktionsangeboten. Diese „importierten“ Aktionstage haben...

Meistgelesen

Dr. Eva Stüber

  • E e.stueber(at)ifhkoeln.de
  • Dr. Eva Stüber ist Mitglied der Geschäftsleitung des IFH Köln. Sie beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit Fragestellungen des Cross-Channel-Managements sowie der Digitalisierung im Handel und Innovationen.

Die Fashion-Branche wird seit einigen Jahren von zwei disruptiven Veränderungen geprägt: Vertikalisierung und Digitalisierung. Das Schubladendenken von stationär versus online sowie die klassische Hersteller-/Händlerabgrenzung gelten schon lange nicht mehr. Wie sehen Kunden diese Entwicklungen? Welche Unterschiede gibt es für sie zwischen den Vertriebsformen? Wer wird sich aus...

Wo setzen Smartphone-Besitzer mobile Geräte außer Haus ein? Und was animiert Smartphone-Besitzer tatsächlich zum Kauf? Diese neue Kurzstudie des ECC Köln in Zusammenarbeit mit CoreMedia, IBM und T-Systems Multimedia Solutions nimmt das Verhalten von Smartphone-Besitzern unter die Lupe und zeigt, worauf sich Händler einstellen müssen.