Über Uns

Login

0,00 € *
Blog

Blog

Fabian Mayntz

  • E f.mayntz(at)ifhkoeln.de
  • Fabian Mayntz ist Junior Consultant bei den IFH Retail Consultants und beschäftigt sich unter anderem mit dem Fashion-Markt.

Social-Media-Kanäle wie Facebook, Instagram oder YouTube sind vor allem bei den Smart Consumern ein fester Bestandteil des Alltags. Für Händler und Marken sind sie daher die ideale Plattform, um insbesondere junge Kunden anzusprechen. Perspektivisch haben sie sogar das Potenzial, sich noch stärker zu Verkaufsplattformen zu entwickeln.

Längst hat sich der Einkaufsbummel vom Ladengeschäft ins Internet verlagert: Doch auch in der digitalen Welt sollte das Einkaufen ein soziales Erlebnis sein. Die Antwort darauf heißt Social Shopping. Wer heute seine Produkte erfolgreich an die Frau oder den Mann bringen will, kommt an den sozialen Medien nicht mehr vorbei.

Meistgelesen

Fabian Mayntz

  • E f.mayntz(at)ifhkoeln.de
  • Fabian Mayntz ist Junior Consultant bei den IFH Retail Consultants und beschäftigt sich unter anderem mit dem Fashion-Markt.

Der Markt für Damen- und Herrenbekleidung ist der mit Abstand größte Einzelmarkt innerhalb des Fashion-Marktes und damit richtungsweisend für die gesamte Branche. Mit dem „Branchenfokus Damen- und Herrenbekleidung 2017“ werfen das IFH Köln und die BBE Handelsberatung einen Blick auf aktuelle Marktentwicklungen.

Accessoires werden zunehmend als modisches Stilelement genutzt. Das gilt inzwischen auch für Männer, was das Marktwachstum forciert. Es verwundert also nicht, dass sich der Markt für Lederwaren & Accessoires im vergangenen Jahr erneut positiv entwickelt hat – erstmals wurde die Schwelle von vier Milliarden Euro Umsatz geknackt.