Über Uns

Login

0,00 € *
Blog

Blog

Judith Hellhake

  • E j.hellhake(at)ifhkoeln.de
  • Judith Hellhake ist Projektmanagerin am IFH Köln sowie der Marke ECC Köln. Sie beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit den Themen Markenmonitoring und -images.

Kunden erwarten immer mehr vom stationären Einzelhandel. Doch wie kann den Anforderungen der Kunden entsprochen werden und inwiefern unterscheiden sich verschiedene Käufer-Typen? Diesen Fragestellungen widmet sich der Retail-Boulevard den das IFH auf der diesjährigen Christmasworld ausstellt. Vorab verraten uns Anne Lisa Weinand und Judith Hellhake, auf was sich die...

Der aktuelle Marktplatz-KIX von ECC Köln und eBay zeigt, wie Onlinemarktplatzhändler das Konzept lokaler Onlinemarktplätze bewerten. Ein Ergebnis: „Lokal“ ist insbesondere ein guter Einstieg in den E-Commerce. Lesen Sie, welche Erfahrungen die Befragten bereits mit lokalen Plattformen gemacht haben.

Die aktuelle Ausgabe des ECC-Markenmonitors zeigt: In der Fashion-Branche ist ein eigener Online-Shop inzwischen Standard. Alle zehn untersuchten Topmarken bieten ihren Kunden an, Produkte auf diesem Weg zu beziehen. Zusätzlich wird der stationäre Handel durch Cross-Channel-Services in das Online-Umfeld eingebunden. Beratungsangebote und „Shop the Look“ -Funktionen bieten...

Für die Dezember-Ausgabe des ECC-Markenmonitors in Zusammenarbeit mit Commerce Connector wurden die Websites von zehn führenden Herstellermarken aus dem Bereich Möbel und Einrichten untersucht. Analysiert wurde, ob mit der Website vorrangig auf die Unterstützung des stationären Händlernetzes abgezielt wird, oder ob die Hersteller deutlich erkennbar auf den Online-Direktvertrieb...

Für die November-Ausgabe des ECC-Markenmonitors in Zusammenarbeit mit Commerce Connector wurden die Websites von zehn führenden Herstellermarken aus dem Bereich Schmuck und Uhren untersucht. Analysiert wurde, ob mit der Website vorrangig auf die Unterstützung des stationären Händlernetzes abgezielt wird, oder ob die Hersteller deutlich erkennbar auf den Online-Direktvertrieb...

Für die Oktober-Ausgabe des ECC-Markenmonitors in Zusammenarbeit mit Commerce Connector wurden die Websites von zehn führenden Herstellermarken aus dem Bereich Küchenkleingeräte untersucht. Analysiert wurde, ob mit der Website vorrangig auf die Unterstützung des stationären Händlernetzes abgezielt wird, oder ob die Hersteller deutlich erkennbar auf den Online-Direktvertrieb...

Für die September-Ausgabe des ECC-Markenmonitors in Zusammenarbeit mit Commerce Connector wurden die Websites von zehn führenden Herstellermarken aus dem Bereich Heimnetzwerk untersucht. Analysiert wurde, ob mit der Website vorrangig auf die Unterstützung des stationären Händlernetzes abgezielt wird, oder ob die Hersteller deutlich erkennbar auf den Online-Direktvertrieb ihrer...

Für die August-Ausgabe des ECC-Markenmonitors in Zusammenarbeit mit Commerce Connector wurden die Websites von zehn führenden Herstellermarken aus dem Bereich Grill untersucht. Analysiert wurde, ob mit der Website vorrangig auf die Unterstützung des stationären Händlernetzes abgezielt wird, oder ob die Hersteller deutlich erkennbar auf den Online-Direktvertrieb ihrer Marken...

Meistgelesen

Judith Hellhake

  • E j.hellhake(at)ifhkoeln.de
  • Judith Hellhake ist Projektmanagerin am IFH Köln sowie der Marke ECC Köln. Sie beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit den Themen Markenmonitoring und -images.

Die aktuelle Ausgabe des ECC-Markenmonitors zeigt: In der Fashion-Branche ist ein eigener Online-Shop inzwischen Standard. Alle zehn untersuchten Topmarken bieten ihren Kunden an, Produkte auf diesem Weg zu beziehen. Zusätzlich wird der stationäre Handel durch Cross-Channel-Services in das Online-Umfeld eingebunden. Beratungsangebote und „Shop the Look“ -Funktionen bieten...

Für die Dezember-Ausgabe des ECC-Markenmonitors in Zusammenarbeit mit Commerce Connector wurden die Websites von zehn führenden Herstellermarken aus dem Bereich Möbel und Einrichten untersucht. Analysiert wurde, ob mit der Website vorrangig auf die Unterstützung des stationären Händlernetzes abgezielt wird, oder ob die Hersteller deutlich erkennbar auf den Online-Direktvertrieb...