Über Uns

Login

0,00 € *
Blog

Blog

Melanie Günther

Im Rahmen unserer Reihe „ECC-Club-Mitglieder im Gespräch“ stand uns unser ECC-Club-Mitglied philla BrandXitement für ein Interview zur Verfügung. Wir haben mit Julia Greven über die zunehmende Notwendigkeit einer starken Arbeitgebermarke gesprochen und welche Konsequenz dies für die Corporate Identity mit sich bringt.

Dynamic Pricing – zu Deutsch „dynamische Preisoptimierung“ – ist das Schlagwort, das die Preisberechnung im Handel dominiert. Warum gerade nachfrageorientiertes Pricing den Wettbewerb sichert und welche Vorteile sich darüber hinaus für Händler ergeben, erklärt uns Jens Scholz, Vorstand der prudsys AG.

Die Schweiz steht im internationalen Kontext häufig für Unabhängigkeit und Neutralität. Noch kann auch der Schweizer E-Commerce diese Position halten. Perspektivisch wird sich der Markt den internationalen Einflüssen aber nicht mehr verwehren können: Insbesondere Anbieter wie Amazon dringen immer weiter in den Markt vor.

Etwa ein Viertel der deutschen Bevölkerung zählt zu den sogenannten Werbeverweigerern. Doch tatsächlich lehnen die wenigsten Prospekte auch pauschal ab. Im Interview beleuchten Ingo Wienand, MEDIA Central, und Dr. Kai Hudetz, IFH Köln, die Hintergründe der Studie sowie die Ergebnisse und geben einen Ausblick auf zukünftige Maßnahmen.

Die Anforderungen im E-Commerce ändern sich stetig. Innovationen auf den Markt zu bringen, ist das eine, die Usability für den Kunden zu gewährleisten, das andere. Jan Bömer von shopware, einer der Sponsoring-Partner der BE.INSIDE 2018, erklärt uns im Interview, warum es immer wichtiger wird, die Community bei der Entwicklung neuer Lösungen mit ins Boot zu holen.

Der E-Commerce-Markt ist heiß umkämpft. Einen Wettbewerbsvorteil sichert sich nur derjenige, der auf die richtige Logistik setzt. An Alternativen auf der Letzten Meile und digitalen Lösungen für die logistische Prozessoptimierung führt kein Weg vorbei, weiß auch Thomas Horst, Geschäftsführer für Sales und Marketing bei Hermes. Als Sponsoring-Partner der BE.INSIDE 2018 haben wir...

Meistgelesen

Melanie Günther

Social-Media-Kanäle wie Facebook, Instagram oder YouTube sind vor allem bei den Smart Consumern ein fester Bestandteil des Alltags. Für Händler und Marken sind sie daher die ideale Plattform, um insbesondere junge Kunden anzusprechen. Perspektivisch haben sie sogar das Potenzial, sich noch stärker zu Verkaufsplattformen zu entwickeln.

Am 12. April fand das 33. ECC-Forum in Köln statt. Im Rahmen der Start-up-Session kürte das Publikum gominga zum Start-up mit den größten Marktchancen. Wir sprachen im Nachgang noch einmal mit Christian Driehaus, Co-Founder von gominga, über die Relevanz der Interaktion mit dem Endkunden durch aktives Review Management.