Über Uns

Login

0,00 € *
Blog

Blog

Christina Bunnenberg

Zwei Tage, über 300 Gäste, B2C meets B2B, Preisverleihung und Netzwerk-Party vom Feinsten und ein gemeinsamer Nenner: Kundenfokussierung und agiles Management sind der Schlüssel für erfolgreiches Geschäft im digitalen Zeitalter. Wieso das so ist und was Sie – falls Sie nicht vor Ort waren – noch alles beim ECC FORUM in Köln verpasst haben, verrät Ihnen der folgende Beitrag.

Um im Strukturwandel neue Perspektiven aufzuzeigen, hat das Bundeswirtschaftsministerium die Dialogplattform Einzelhandel entwickelt. Eine der insgesamt fünf Workshop-Reihen widmet sich dem Thema Digitalisierung. Mit Andreas Bartmann, Geschäftsführer bei Globetrotter und Workshop-Teilnehmer haben wir über sein Engagement für die Dialogplattform Einzelhandel, notwendige...

Welcher Preis ist der richtige? Wie sieht die Preisakzeptanz bei den Konsumenten aus? Sollten Preise im Cross-Channel-Kontext eher harmonisiert oder differenziert werden? Viele Fragen mit denen sich Händler – online wie offline – beschäftigen. Wir sprechen mit unserem ECC-Club-Mitglied prudsys über Dynamic Pricing und Preisstrategien. Boris Schuler Principal Advisor - Dynamic...

Die Wohnbranche ist im Wandel. Längst hat das Internet Einzug gehalten. Was die Veränderungen für die Stores bedeuten und welchen Weg IKEA in der digitalen Transformation einschlägt, darüber hat Dr. Eva Stüber mit Michael Mette von IKEA Deutschland gesprochen.

Auch Geschäftskunden wechseln in ihrem Informations- und Beschaffungsprozess zwischen Vertriebskanälen hin und her. Dabei nutzen sie heute bereits auch eine ganze Reihe von Cross-Channel-Services. Welche das sind und welche Cross-Channel-Services aus Geschäftskundensicht in Zukunft wichtiger werden, beleuchtet die aktuelle „ECC-Cross-Channel-Studie B2B 2016“ von ECC Köln und...

Rund 50 Experten der Interior-Branche, Händler und Hersteller, kamen am Montag den 20. Juni in Köln zusammen. Der Treffpunkt: so außergewöhnlich wie passend. Gastgeber der ersten FutureTrade von IFH Köln und philla BrandXitement war der Ultramarin Showroom im Industriedenkmal „Altes Gaswerk“ in Köln-Ehrenfeld – der „best showroom international“ 2013. Doch warum eigentlich ein...

Immer mehr Online-Pure-Player sind mit stationären Konzepten in den deutschen Innenstädten anzutreffen. Dr. Kai Hudetz und Christina Bunnenberg sprechen im Video über die Motive, die unterschiedlichen Konzepte und die Konsequenzen für den stationären Handel.

90 Prozent der reinen Online-Händler werden nicht überleben, so eine These des ECC Köln aus dem Jahr 2014. Was heute noch an der These dran ist und was wirklich hinter der zu erwartenden Marktkonsolidierung im E-Commerce steckt, erklärt Dr. Kai Hudetz im Gespräch mit Christina Fingerhut. #Video

Meistgelesen

Christina Bunnenberg

Die Studie "Erfolgsfaktoren im E-Commerce" in Zusammenarbeit mit dotSource untersucht bereits im fünften Jahr, welche Kundenanforderungen Online-Händler bedienen müssen, wenn sie im Netz erfolgreich sein wollen. Die neue Studie zeigt eindrücklich: Zwar kann noch immer zwischen Basis- und Begeisterungsfaktoren unterschieden werden, doch die Ansprüche der Konsumenten wachsen...

Amazon: Kaum ein Thema bewegt Händler und Hersteller aktuell mehr. Kai Hudetz hat sich in seinem Vortrag bei der Online-Handels-Konferenz 2016 in Düsseldorf mit dem Thema auseinander gesetzt. In unserem kurzen Video-Interview stand er uns Rede und Antwort.