Über Uns

User login

0,00 € *
Blog

Blog

Die Krise gibt dem Onlinehandel Rückenwind. Allerdings ist unklar, wie nachhaltig die Zugewinne des Onlinehandels sein werden. Handelt es sich um eine temporäre Ausweichbewegung, die zurückgeht, sobald der Kauf im Laden wieder unbeschwerter möglich ist? Oder ist hier ein Durchbruch im Marktgeschehen erkennbar, der auch anhält, wenn Abstandsregeln und Masken längst aus dem...

Recycling, Nachhaltigkeit und Convenience – Themen, die Konsument*innen mehr oder weniger bewusst beim Onlineshopping begegnen. Wir haben mit Michael Peters, VP Business Development bei unserem ECC-Clubmitglied Arvato Supply Chain Solutions, über aktuelle Einflüsse auf die Verpackungsindustrie, Faktoren bei der Wahl von Materialien sowie zukünftige Trends der Branche...

Die neueste Befragung des Corona Consumer Check beleuchtet neben der aktuellen Situation für den stationären Einzelhandel, der von den Konsument*innen wieder vermehrt aufgesucht wird, auch die Auswirkungen auf das Online-Geschäft. Eins ist dabei klar: Lockdown, Maskenpflicht & Co. spielen insbesondere den altbekannten Online-Größen in die Karten.

Digitalisierung, demografischer Wandel und intensiver Wettbewerb prägen Einzelhandel, Gastronomie, Handwerk und innerstädtische Dienstleistungen – auch in Köln. Filialisierung, Großflächenkonzepte und wachsender Onlinehandel führen dazu, dass die Zahl kleinbetrieblicher Fachgeschäfte abnimmt. Dies hat zur Konsequenz, dass in allen Kölner Geschäftslagen Besuchsfrequenzrückgänge...

Urlaub in Zeiten von Corona

Autorin: Julia Frings | Datum: 30.06.2020

Koffer packen, ins Auto oder Flugzeug steigen und für ein paar Tage an einem anderen Ort die Seele baumeln lassen – so sah der Sommerurlaub für viele Deutsche in den letzten Jahren oft aus. Wie sich der Sommerurlaub 2020 unter den erschwerten Bedingungen der Corona-Pandemie gestaltet, zeigt der aktuelle Corona Consumer Check, den das IFH in Zusammenarbeit mit Sitecore und...

Die Coronakrise trifft auch Apotheken hart, auch wenn sie nicht wie andere Branchen vom Lockdown im Einzelhandel betroffen waren. So setzen sinkende Kundenfrequenzen Apotheken wirtschaftlich unter Druck und schicken die Bewertung der aktuellen Geschäftslage auf Talfahrt. Hierunter leidet auch das Apothekenpersonal, denn die von der Bundesregierung steuerlich freigestellten...

Die ECC WEBINAR DAYS – als Idee zunächst aus einer der Corona-Pandemie geschuldeten Notlage entstanden – sind nun zum festen Bestandteil des ECC Köln und zu einer beliebten Webinarreihe geworden. Wir blicken zurück auf drei Monate gespickt mit spannendem Onlineprogramm.

Gemeinsam anpacken und gestalten! Das ist der Grundgedanke des Netzwerks „Stadtretter“. Judith Hellhake, Projektleiterin des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Handel am IFH Köln, hat mit Boris Hedde, Geschäftsführer des IFH Köln, über die neue Initiative gesprochen und erfahren, weshalb der deutschlandweite Erfahrungsaustausch von Städten und Kommunen nie wertvoller war als...

Meistgelesen

Die Fashion-Branche wird seit einigen Jahren von zwei disruptiven Veränderungen geprägt: Vertikalisierung und Digitalisierung. Das Schubladendenken von stationär versus online sowie die klassische Hersteller-/Händlerabgrenzung gelten schon lange nicht mehr. Wie sehen Kunden diese Entwicklungen? Welche Unterschiede gibt es für sie zwischen den Vertriebsformen? Wer wird sich aus...

B2B-Händler, die auch zukünftig noch erfolgreich sein wollen, müssen Mut zur Kannibalisierung zeigen, benötigen Datenkompetenz und müssen den Kunden in den Fokus rücken. Das zeigt ein neues Thesenpapier von ECC Köln und neuland.