Über Uns

Login

0,00 € *
Blog

Blog

DSGVO: Sie sind vorbereitet?

Autor: Rolf Becker | Datum:

Ab dem 25.05.2018 gilt die neue DSGVO (Datenschutzgrundverordnung). Neben vielen Informationspflichten und Dokumentationspflichten rücken die Rechte der betroffenen Personen immer mehr in den Fokus. ECC-Club-Mitglied Rechtsanwalt Rolf Becker, Partner bei WIENKE & BECKER – KÖLN, erläutert Ihnen die Details zum künftigen Auskunftsrecht.

Im deutschen Sportmarkt können 15 von 19 Warengruppen im vergangenen Jahr ein Umsatzplus verbuchen. Besonders erfreulich sind die Winter-Warengruppen aufgefallen. Auch der Wanderschuhumsatz legt 2017 um 5,7 Prozent zu, wie der neue „Branchenfokus Sport 2018“ von IFH Köln und BBE Handelsberatung zeigt.

Im Rahmen unserer Interviewreihe „ECC-Club-Mitglieder im Gespräch“ haben wir uns mit Mark Krake, Geschäftsführer des ERP-Spezialisten metas GmbH, über die Ausgestaltung der Lieferkette im E-Commerce-Zeitalter unterhalten.

Der Schutz vor Einbrüchen und Co. ist auch für Apotheker ein wichtiger Aspekt. Wie diese die Sicherheitsstandards in ihrer Apotheke bewerten und welche Maßnahmen zum Einsatz kommen, nimmt der aktuelle APOkix des IFH Köln unter die Lupe.

Getreu dem Motto „my home is my castle“ macht es der Mehrheit der Deutschen Spaß, ihrem Zuhause regelmäßig einen neuen Look zu verschaffen – für viele ist Einrichten sogar zu einem richtigen Hobby geworden. Bemerkenswert: Dies ist bei den jüngeren und digital-affinen Konsumenten besonders stark ausgeprägt. Das zeigt die Studie „Auf Zukunft eingerichtet“ von KPMG und IFH Köln.

Die digitale Disruption hat den Handel fest im Griff. Innovative Technologien und die fortschreitende Digitalisierung von Daten, Prozessen und Services stellen Händler vor Herausforderungen, bieten aber vor allem Möglichkeiten, sich dem ständigen Wandel zu stellen. Lesen Sie, wie Sie Ihre „Digital Fitness“ ermitteln und Ihr Geschäftsmodell optimieren können.

Rechnung, PayPal und die Lastschrift sichern sich auch in diesem Jahr wieder einen Platz auf dem Treppchen der Lieblingszahlungsverfahren der deutschen Online-Shopper. Das zeigt die neue ECC-Payment-Studie Vol. 22. Ein Blick auf das aktuelle Payment-Portfolio zeigt jedoch, dass immer noch einige Händler auf das Angebot der Top-Zahlungsverfahren der Konsumenten verzichten.

Der Kampf um die Aufmerksamkeit der Kunden ist hoch. Deswegen dreht sich das kommenden ECC-Forum am 12. April in Köln rund um das Thema „Neue Wege zum Kunden“. Im Interview haben wir uns vorab mit Philipp Scharlau von unserem Eventpartner Shopware über die Relevanz innovativer Technologien bei der Produktpräsentation und Kundenansprache unterhalten.

Meistgelesen

B2B-Händler, die auch zukünftig noch erfolgreich sein wollen, müssen Mut zur Kannibalisierung zeigen, benötigen Datenkompetenz und müssen den Kunden in den Fokus rücken. Das zeigt ein neues Thesenpapier von ECC Köln und neuland.

Die Fashion-Branche wird seit einigen Jahren von zwei disruptiven Veränderungen geprägt: Vertikalisierung und Digitalisierung. Das Schubladendenken von stationär versus online sowie die klassische Hersteller-/Händlerabgrenzung gelten schon lange nicht mehr. Wie sehen Kunden diese Entwicklungen? Welche Unterschiede gibt es für sie zwischen den Vertriebsformen? Wer wird sich aus...