IFH Köln Logo
0
Neues aus der Handelswelt
Mit Forschung und Beratung erfolgreich im Handeln
#Verstehen
#Planen
#Machen
#Teilen
Ihre Experten für Handel im digitalen Zeitalter
Menu
Menu
Studien und Marktdaten zum Kauf / Download
Studien
Daten
Spannende Projekte aus der IFH Welt

Expansionsmanager im Handel, Immobilienbesitzer, lokale Interessensgemeinschaften als auch städtische Institutionen sind in Zeiten des Strukturwandels gefordert, Handelsstandorte zu analysieren und zu bewerten.

Standortanalyse im Einzelhandel beinhaltet Makro- und Mikroperspektive

Standortanalyse/Standortbewertung mit Berücksichtigung der Infrastruktur

Standortanalysen sollten stets die örtliche Makro- und Mikroperspektive berücksichtigen. Auf der Makroebene werden Aspekte wie Zugang, Infrastruktur, Pendelanteil, Sortimentsbesatz etc. am erweiterten Handelsstandort erfasst und bewertet. Auf der Mikroebene wird der direkte bauliche Standort in den Fokus gesetzt: Welche Besucherfrequenzen weist er an welchen Tagen aus, was kennzeichnet Besuchergruppen, die den Standort passieren und welche Wettbewerbssituation ist in puncto Konzepte und Sortimente vor Ort gegeben?

Makro- und Mikrosicht gemeinsam ermöglichen eine ganzheitliche Sicht auf zu bewertende Standorte, sichern Investitionsentscheidungen besser ab und decken Ansätze der Optimierung auf.

Methoden und Vorgehensweise

Die analytische Basis zur Umsetzung von Standortanalysen sind Frequenzmessungen sowie Kaufkraft- und Zielgruppenanalysen. Gepaart mit branchenbezogenen Richtwerten und Kennzahlen lassen sich Standortpotenziale berechnen und örtliche, zukünftige Absatzpotenziale prognostizieren.

Standortanalysen mit dem IFH KÖLN erstellen

Wie keine andere Institution in Deutschland greift das IFH KÖLN auf eine Vielzahl an Datenbanken rund um den Handel zurück. Dazugehörige Daten beinhalten markt-, kunden- sowie wettbewerbsbezogene Erkenntnisse und ermöglichen lokales oder branchenbezogenes Benchmarking. Auf Basis dessen hält das IFH KÖLN auch branchenspezifische Konzepte zur Standortanalyse bereit. Nicht nur Handelsunternehmen vertrauen auf jahrelange IFH-Expertise, sondern auch Dienstleistungsunternehmen im Bereich Standort- und Immobilienberatung. Die umfänglichen Datenbanken und Analyseansätze machen das IFH KÖLN zu einem wertvollen Partner insbesondere bei Projekten im großflächigen Einzelhandel.

Standortbewertung für Städte und Kommunen

ganzheitliche Standortanalyse/Standortbewertung mit Berücksichtigung der Infrastruktur

Nicht nur Mikrostandorte stehen im Wettbewerb, sondern ganze Handelsstandorte wie Einkaufsstraßen, Stadtquartiere oder  Städte. Zur Bewertung von räumlich weiter gefassten Handelsstandorten eignen sich Methoden der Desk Research, um auf bestehenden Daten aufzubauen und unterschiedliche, lokale „Währungen“ zu vermeiden. Für die Abbildung der Besuchersicht sind Passanten- und Bevölkerungsbefragungen unerlässlich. Einerseits wird so der wirkliche, lokale Bedarf sichtbar, andererseits ist die Visitor Journey der lokalen Konsumenten detailliert darstellbar. Beides bietet die Identifikation von Ansatzpunkten zur Optimierung bzw. Belebung. Nach dem Credo „Alle Macht geht von Besucher*innen aus“ entwickelt das IFH KÖLN gemeinsam mit Ihnen und auf der Analyse aufbauend lokale Strategiekonzepte.

Standortbewertung mit dem IFH KÖLN durchführen

Nicht erst die bereits mehrfach vom IFH KÖLN durchgeführte, bundesweite Untersuchung VITALE INNENSTÄDTE bietet eine breite Basis für standortspezifisches Benchmarking. Auch für weit über 100 Städte ist ausweisbar, was Handelsstandorte erfolgreich und weniger erfolgreich macht. Gepaart mit Analysen rund um Kaufkraft und Einzugsgebiete werden Werkzeuge bereitgehalten, die für die Beurteilung von Standorten und deren Marketing wichtig sind. Daten und Informationen liefern das empirische Fundament, um Strategien und Entscheidungen herzuleiten und Maßnahmen argumentativ zu untermauern.

Wenn auch Sie auf die langjährige Erfahrung des IFH KÖLN zurückgreifen möchten und auf Basis valider Information entscheiden möchten, freuen wir uns auf das Gespräch mit Ihnen.

Weitere Leistungen in diesem Bereich

Newsletter handel im fokus

Holen Sie sich die neueste Forschungserkenntnisse und aktuelle Themen, Trends und Hintergründe rund um Einzel-, Großhandel und E-Commerce wöchentlich in Ihr Postfach.
cart