IFH Köln Logo
0
Mit Forschung und Beratung erfolgreich im Handeln
#Verstehen
#Planen
#Machen
#Teilen
Menu
Menu

Customer Centricity als Leitprinzip

Die individuelle Customer Journey Ihrer Kund*innen gilt es kundenzentriert zu verbessern, um größeren Vertriebserfolg für Ihr Unternehmen zu erwirken. Dabei gilt ein dreistufiger Prozess:

1 – Individuelle Analyse des Kundenverhaltens

Zunächst sind Veränderungen im Kundenverhalten ganzheitlich und detailliert zu erfassen. Hierbei gilt es zu verstehen, welche Kanäle Ihre Kund*innen nutzen und welche Services entlang der Customer Journey die Kundenbindung steigern. Ergänzend wird die Markt- und Wettbewerbssituation analysiert. Der 360-Grad-Blick ermöglicht dem Management einen klaren Blick auf aktuelle Schwachstellen bei der Kundenansprache.

Empirisch basierte Vertriebsberatung um den Unternehmenserfolg zu optimieren

2 – Empirisch basierte Beratung

Im Anschluss an die datenbasierte Analyse der Ausgangslage erfolgt die Erstellung eines individuellen, zukunftsorientierten Vertriebskonzepts. Entlang der analysierten Customer Journey sowie der eruierten Chancen und Risiken wird ein Zukunftsbild entwickelt und darauf basierend eine kanalübergreifende, kundenfokussierte Vertriebsstrategie abgeleitet.

3 – Digitale Umsetzung mit Fundament

Auf der Konzeption aufbauend kommt es darauf an, die zuvor erarbeitete Vertriebsstrategie konsequent umzusetzen. Hier gilt es, von Start-Ups zu lernen und einen agilen, flexiblen Prozess aufzusetzen. Um die Beharrungskräfte im Unternehmen zu überwinden ist es außerdem von großer Bedeutung, Innovationen schrittweise zu erproben und erst anschließend im Unternehmen zu skalieren.

Wie das IFH Köln bei der Optimierung unterstützt

Individuelle Vertriebsberatung

Das IFH Köln unterstützt Sie im beschriebenen Prozess, Ihre Ausgangslage analytisch zu bewerten sowie eine Zukunftskonzeption zu entwickeln. Das Ziel: Ihre Wettbewerbsfähigkeit erhalten und den digitalen Wandel starten. Ergänzend zu den Projektphasen „Verstehen“ und „Planen“ bietet das IFH Köln im eigenen Netzwerk und in verbundenen Organisationen auch für die Phase „Machen“ – also die Umsetzung – die notwendige Expertise. Agenturleistungen rund um Infrastruktur und Performance sowie technische Lösungsanbieter stehen für Sie bereit. In der Umsetzungsphase können Sie die beim IFH Köln verfügbaren Analysetools für eine begleitende Steuerung und Erfolgskontrolle einsetzen.

Mit diesen Tools und den Ergebnissen der Ausgangsanalyse wird die letzte Projektphase „Teilen“ berücksichtigt. Es geht darum, Stakeholder und Projektsponsoren über den Projektverlauf zu informieren und Erfolge zu dokumentieren. Auch hierzu bietet das IFH Köln Unterstützung: Erfahrene Referenten und erprobte Informationskanäle sowie die individuelle Positionierung als neutrale Instanz bei der Bewertung von Branchen, Zielgruppen und Handelsstandorten stehen Ihnen zur Verfügung.

Förderung für die Beratung nutzen

Abhängig von Unternehmensgröße und Branche haben Sie individuelle Möglichkeiten, Förderung für Beratungsleistungen in Anspruch zu nehmen.

Wenn auch Sie Ihren Vertrieb fit für das digitale Zeitalter machen wollen, freuen wir uns auf ein erstes Beratungsgespräch.

Weitere Leistungen in diesem Bereich

Newsletter handel im fokus

Holen Sie sich die neueste Forschungserkenntnisse und aktuelle Themen, Trends und Hintergründe rund um Einzel-, Großhandel und E-Commerce wöchentlich in Ihr Postfach.
cart