Über Uns

User login

0,00 € *
KOOPERATIONSSTUDIEN

KOOPERATIONSSTUDIEN

Sie wollen …

  • … Ihre Akquise-Pipeline für das Jahr 2020 füllen und neue erstklassige Leads für Ihr Unternehmen generieren?
  • … eine hohe Sichtbarkeit im Markt?
  • Aufmerksamkeit in einer bestimmten Zielgruppe oder Branche?
  • … sich als kompetenter und lösungsorientierter Anbieter auf dem Markt positionieren?
  • … Content für PR, Messeauftritte oder Kundenevents?

Dann nutzen Sie unsere Co-branded Chartstudie für Ihren Erfolg und profitieren Sie auf drei Ebenen:

CONTENT. LEADS. CREDIBILITY!

 

Für weitere Informationen schauen Sie sich gerne unser Studienangebot an!

Aktuelle Studienprojekte

Überzeugen Sie sich selbst!

Folgende Studien haben wir kürzlich gemeinsam mit unseren Partnern veröffentlicht und konnten für alle die Akquisepipeline mit qualitativ hochwertigen Kontakten füllen und für eine hohe Sichtbarkeit im Markt sorgen!

Wollen auch Sie gemeinsam mit unseren Experten eine Studie erstellen? Sprechen Sie uns an!


Ansprechpartnerin

Das sagen unsere Kunden

Obwohl es gerade zum Thema Cross-Channel schon viele Veröffentlichungen gibt, konnten wir mit unseren gemeinsamen Studien eine hohe Sichtbarkeit am Markt erzielen. Dank der Branchenexpertise und der professionellen Umsetzung seitens des ECC Köln ist die Zusammenarbeit ein wichtiger Bestandteil unserer Marketingaktivitäten für die Region DACH.

Thomas Fock, Marketing Director Central Europe, SAP Hybris

Aktuelle Blogbeiträge

Deutschland befindet sich im Sommer 2020 mitten im „New Normal“. Was aber wird von der „Lockdown-Zeit“ bleiben? Werden Online-Neulinge, die in der Coronakrise zum ersten Mal Produkte online gekauft...

Unternehmen mit effizienten Prozessen haben einen klaren Wettbewerbsvorteil. Dieser Vorteil lässt sich durch die fortschreitende Digitalisierung und Automatisierung noch verstärken. Im Rahmen der ECC...

Auch Innenstädte in Deutschland sind von Digitalisierung und Strukturwandel betroffen. Die Funktionen der Standorte wandeln sich und die Ansprüche der Besucher*innen steigen kontinuierlich. Deshalb...