Neues aus der Handelswelt
Mit Forschung und Beratung erfolgreich im Handeln
#Verstehen
#Planen
#Machen
#Teilen
Expertise für Handel im digitalen Zeitalter
Menu
Studien und Marktdaten zum Kauf / Download
Studien
Daten
Spannende Projekte aus der IFH Welt
DIe EVENTS DES IFH KÖLN
25. Oktober 2021

Die zentrale Rolle von Apotheken im Kampf gegen das Coronavirus ist auch im Oktober ein wesentlicher Bestandteil des Apothekengeschäfts. Das zeigen die Ergebnisse er Oktoberausgabe des APOkix. Seit kurzem beliefern Apotheken nun auch mehr Leistungsbringende wie Ärzt:innen, Betriebsärzt:innen, mobile Impfteams, Krankenhäuser, Ärtz:innen des öffentlichen Gesundheitsdienstes sowie die von den Ländern beauftragten Dritten mit Impfstoff. Auch wenn dies einen deutlichen Mehraufwand für drei Viertel der Befragten bedeutet und kein lukratives Zusatzgeschäft darstellt, verläuft der Prozess größtenteils reibungslos.

APOkix: Corona in Apotheken

Rückgang bei der Durchführung von Corona-Schnelltests

Haben die Kosten, die Bürger:innen seit dem 11. Oktober für Corona-Schnelltests zahlen müssen, Auswirkungen auf die Apotheken? Hierauf gibt der APOkix keine eindeutige Antwort. Zwar werden teilweise noch Corona-Schnelltest in Apotheken durchgeführt, die Mehrheit wird bzw. hat diese jedoch bereits eingestellt. 71 Prozent geben im Oktober an, dass in ihrer Apotheke aktuell keine Schnelltests durchgeführt werden und dies auch nicht geplant sei in Zukunft. Zum Vergleich: Im April 2021 berichteten dies nur 62 Prozent der Befragten. Lediglich 21 Prozent werden auch in Zukunft Corona-Schnelltests durchführen, obwohl die Bürgerinnen und Bürger ab sofort dafür zahlen müssen. Auch im Hinblick auf die Ausstellung von Impfzertifikaten und Genensenzertifikaten ist im Oktober ein Rückgang zu verzeichnen. In beiden Fällen ist der Wert im Vergleich zum Vormonat gesunken. Jedoch ist trotz Rückgang die Nachfrage nach digitalen Impfzertifikaten in Apotheken weiterhin stabil auf hohem Niveau.

Kundenfrequenz bleibt weiterhin konstant stabil

Es scheint, dass such auch Apotheken langsam, aber sicher von der Krise erholt haben: Seit Juni ist eine konstante Kundenfrequenz in Apotheken zu beobachten - Tendenz steigend, wie die aktuelle Einschätzung der wirtschaftlichen Lage verdeutlicht. Diese befindet sich auf einem Allzeithoch seit November 2013.

Newsletter handel im fokus

Holen Sie sich die neueste Forschungserkenntnisse und aktuelle Themen, Trends und Hintergründe rund um Einzel-, Großhandel und E-Commerce wöchentlich in Ihr Postfach.
cartmagnifiermenu