Über Uns

Login

0,00 € *
Deutscher Onlinehandel Award

Deutscher Onlinehandel Award

Der Award

Fanfare und Trommelwirbel - bereits zum neunten Mal vergibt das ECC Köln den Deutschen Onlinehandel Award und zeichnet damit die aus Kundensicht besten Onlineanbieter in Deutschland aus. Im Rahmen der Community Night des ECC Forums am 25. März 2020 wird der begehrte Preis vergeben. Basis des Preises ist die ECC-Untersuchung „Customers‘ Choice“ unterstützt von dotSource.

Die Customers' Choice-Untersuchung

Der Deutsche Onlinehandel Award basiert auf der ECC-Untersuchung „Customers‘ Choice“ in Zusammenarbeit mit dotSource, für die über 15.000 Kundenbewertungen zu über 120 Onlineanbietern ausgewertet wurden.

Die Untersuchung fokussiert das ganzheitliche digitale Einkaufserlebnis. So stehen neben den Erfolgsfaktoren im E-Commerce (User Experience, Convenience, Service, Content & Inspiration, Preis-Leistung und Sortiment) auch Aspekte wie die Social Media-Verknüpfung, das einheitliche Einkaufserlebnis über verschiedene Kanäle und emotionale Dimensionen wie Vertrauen und Sicherheit im Fokus. Das Ranking ergibt sich über einen Index, in den die Kundenzufriedenheit, die Wiederkaufabsicht sowie die Weiterempfehlungsbereitschaft einfließen.

Die Sieger 2019

Der Deutsche Onlinehandel Award – Customers' Choice wurde 2019 in insgesamt 10 unterschiedlichen Kategorien vergeben. Hinzu kamen zwei Sonderpreise: Der "Smart Consumer Award" ging an Douglas und über den "Breakthrough Award" durfte sich bonprix freuen. Gesamtsieger über alle Kategorien hinweg ist 2019 Musikhaus Thomann.

Impressionen von der Preisverleihung