Über Uns

Login

0,00 € *
Blog

Blog

Produktpräsentation im Online-Shop: Potenzial für kleine und mittlere Händler

Autorin: Svenja Brüxkes | Datum:

Der e-KIX – für den das ECC Köln monatlich vorwiegend kleine und mittlere Onlinehändler befragt – nimmt in diesem Monat die Produktpräsentation im Online-Shop genauer unter die Lupe. Das Resultat: Die Präsentation der angebotenen Produkte im Netz ist laut Ansicht der e-KIX-Teilnehmer ein entscheidendes Differenzierungskriterium. Die Vielzahl der zur Verfügung stehenden Präsentationsmöglichkeiten bietet jedoch noch deutliche Ansatzpunkte, um sich vom Wettbewerb abzuheben. Informationen und Materialien von Herstellern und Dienstleistern sind dabei eine willkommene Hilfestellung.

Onlinehändler erfüllen oftmals nur die Basisanforderungen

Rund 87 Prozent der kleinen und mittleren Onlinehändler sind der Meinung, dass die Produktpräsentation im Online-Shop ein wichtiges Differenzierungsmerkmal darstellt. Doch ein Blick auf die genutzten Möglichkeiten der Darstellung angebotener Produkte und Leistungen zeigt: Produktbeschreibungen und -bilder zählen zum Standard, Videos und 3D-Ansichten bleiben dagegen oft noch ungenutzt. Gegenwärtig setzen nur rund 15 Prozent der e-KIX-Teilnehmer auf die Wirkung von Produkt- und Anwendungsvideos und nur etwa sechs von zehn befragten Onlinehändlern nutzen die dreidimensionale Darstellung von Produkten, um ihr Angebot im Internet anzupreisen.

Mehr Unterstützung von Herstellern und Dienstleistern gewünscht

Mit der zunehmenden Digitalisierung und der steigenden Anzahl der zur Verfügung stehenden Präsentationsmöglichkeiten sehen sich kleine und mittlere Onlinehändler mit der Herausforderung konfrontiert, die richtigen Maßnahmen für das eigene Angebot zu finden. Mithin plant mehr als die Hälfte der Befragten eine Überarbeitung ihrer Produktpräsentation innerhalb der zweiten Jahreshälfte. Doch bei der Ausarbeitung der Darstellungsweise wünschen sich die befragten Onlinehändler mehr Unterstützung von Herstellern und Dienstleistern. Besonders die Bereitstellung von Bildmaterialien und Textbausteinen bietet hierbei einen besonderen Mehrwert. Denn eben diese Elemente sind zwar in der Nutzung weit verbreitet, jedoch oftmals schwer zu beschaffen. So hoffen rund zwei Drittel der Befragten auf Materialien von Herstellers und etwa jeder Dritte wünscht sich mehr Unterstützung von Dienstleistern.

Experten aufgepasst – Nutzen Sie jetzt Ihre Chance auf spannende Insights!

Werden Sie exklusiver Partner des e-KIX und profitieren Sie von relevanten Insights und mehr Reichweite! Nutzen Sie Ihre Chance, sich als innovatives Unternehmen im E-Commerce zu positionieren.

Interesse? Dann sprechen Sie uns an!

Sie wollen mehr erfahren?

Die vollständigen e-KIX-Ergebnisse zur konjunkturellen Entwicklung und der Monatsfrage im Juni können Sie sich hier kostenfrei herunterladen.

Neuen Kommentar schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder. Kommentarrichtlinien
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachstehende Textfeld ein.