Über Uns

Login

0,00 € *
Blog

Blog

Dr. Jens Rothenstein

  • E j.rothenstein(at)ifhkoeln.de
  • Jens Rothenstein ist Senior Projektmanager am IFH Köln. Er beschäftigt sich mit Trends im Kaufverhalten sowie der Digitalen Transformation.

Individual Inspiring Innovative - So das Motto der INHORGENTA Munich 2017. Im Rahmenprogramm der internationalen Schmuck- und Uhrenmesse hielt Dr. Jens Rothenstein einen Vortrag zum Thema "Der Online-Shopper heute und morgen".

Den Vortrag zum Download finden Sie hier.

Auf der Grundlage von mehr als 8.000 befragten Kunden hat das ECC Köln auch in diesem Jahr gemeinsam mit dotSource die besten Online-Shops aus Kundensicht ausgezeichnet. Die Studie „Erfolgsfaktoren im E-Commerce Vol. 6 – Deutschlands Top-Online-Shops aus Kundensicht“ zeigt wieder einmal, dass das Anspruchsniveau der Kunden ebenso wie die Kompetenz der Wettbewerber weiter...

Zooplus hat den Deutschen Online-Handels-Award 2017 gewonnen – denn der Online-Shop für Haustierbedarf hat seine für die diesjährige ECC-Erfolgsfaktorenstudie befragten Kunden am meisten begeistert. Andrea Skersies, CMO von zooplus, verrät im Interview, wie das gelingt.

Am 26. August 2016 hielt Senior Projektmanager Dr. Jens Rothenstein auf der JTL-Connect 2016 einen Vortrag zum Thema „B2B-Handel: Entwicklungen & Chancen in einem dynamischen Markt“.

Laden Sie sich den Vortrag hier herunter.

 

Senior Projektmanager Dr. Jens Rothenstein hielt am 13. Juli 2016 im Rahmen einer Veranstaltung zur Initiative „Kauf vor Ort“ in Neuburg einen Vortrag zum Thema „Alles online oder was!? Der Einzelhandel im Onlinezeitalter“. Laden Sie sich den Vortrag hier herunter.

Seit geraumer Zeit ist der B2B-E-Commerce von einer hohen Dynamik erfasst. Dies zeigt sich u. a. an der zunehmenden Annäherungen an Standards, wie sie aus dem B2C-E-Commerce bekannt sind. Das dies auch für die Beschaffung und den Vertrieb von Eisenwaren über B2B-Online-Marktplätze gilt, zeigt die aktuelle Kurzstudie „B2B-Marktplätze 2016: Worauf es wirklich ankommt“ des ECC...

Markus Schmermund, Director Business Consultancy bei SSI Schäfer, spricht im Interview über die Bedeutung des eigenen Online-Shops für B2B-Anbieter, B2B-Marktplätze, logistische Herausforderungen und Trends im B2B-E-Commerce.

Für die Mai-Ausgabe des ECC-Markenmonitors in Zusammenarbeit mit Commerce Connector wurden die Websites von zehn führenden Herstellermarken aus der DIY-Branche mit Fokus auf Heimwerkerbedarf und Elektrowerkzeuge untersucht. Analysiert wurde, ob mit der Website vorrangig auf die Unterstützung des stationären Händlernetzes abgezielt wird oder ob die Hersteller deutlich erkennbar...

Meistgelesen

Dr. Jens Rothenstein

  • E j.rothenstein(at)ifhkoeln.de
  • Jens Rothenstein ist Senior Projektmanager am IFH Köln. Er beschäftigt sich mit Trends im Kaufverhalten sowie der Digitalen Transformation.

Seit geraumer Zeit ist der B2B-E-Commerce von einer hohen Dynamik erfasst. Dies zeigt sich u. a. an der zunehmenden Annäherungen an Standards, wie sie aus dem B2C-E-Commerce bekannt sind. Das dies auch für die Beschaffung und den Vertrieb von Eisenwaren über B2B-Online-Marktplätze gilt, zeigt die aktuelle Kurzstudie „B2B-Marktplätze 2016: Worauf es wirklich ankommt“ des ECC...

Markus Schmermund, Director Business Consultancy bei SSI Schäfer, spricht im Interview über die Bedeutung des eigenen Online-Shops für B2B-Anbieter, B2B-Marktplätze, logistische Herausforderungen und Trends im B2B-E-Commerce.