Über Uns

Login

0,00 € *
Do it Yourself-Quarterly

Do it Yourself-Quarterly

Neue Marktforschung für die DIY-Branche

Die DIY-Branche verändert sich rasant: E-Commerce, Demografie und Konsolidierung sind nur einige Faktoren, die die Branche aktuell stark beeinflussen. In diesen turbulenten Zeiten benötigen Händler und Hersteller verstärkt zuverlässige Antworten auf Fragen zu Marktentwicklung und Konsumentenverhalten.

Um diesem Bedarf zu begegnen, bieten das IFH Köln und die Zeitschrift baumarktmanager ab sofort gemeinsam eine Marktforschung der neuen Art an – kostengünstig, standardisiert und branchennah: Der „Do it yourself-Quarterly“. Dafür werden jedes Quartal 1.000 qualifizierte und DIY-affine Konsumenten befragt. Die Befragungen werden jeweils im Februar, Mai, August und November durchgeführt. Der nächste Starttermin ist also im November 2015.


Warum lohnt sich der „Do it yourself-Quarterly“?

  • Der Quarterly hilft DIY-Händlern und -Herstellern, in unruhigen DIY-Zeiten rasch zuverlässige Antworten auf strategische Fragen zu finden und erleichtert die Marktbeobachtung.
  • Der Quarterly ist günstiger und schneller, als eine eigene Marktforschung aufzusetzen.


Welche Angebote gibt es?

  • Es können Einzelfragen, Themenpakete oder komplette Jahresabos gebucht werden.
  • Die Preise beginnen bei 550 Euro je Frage.


Welche Auswertungen gibt es?

  • Kunden erhalten ihre Auswertungen in einem eigenen Statistikband mit Tabellen und Charts.
  • Die Auswertungen werden drei Wochen nach der Befragung als Ausdruck per Post und als PDF-Datei elektronisch versandt.


An wen richtet sich der „Do it yourself-Quarterly“?

Das Angebot richtet sich an alle Akteure der Baumarktbranche:

  • Baumärkte, Baumarktbetreiber
  • Gartencenter, Gartencenterbetreiber
  • Hersteller, Lieferanten


Weitere Informationen und Kontaktmöglichkeiten finden Sie unter www.doityourself-quarterly.de

Ansprechpartner

In Zusammenarbeit mit